Partnersuche im Ausland

Sie möchten eine ausländische Frau kennenlernen und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Aus welchem Land kommen die schönsten, treuesten und  liebevollsten Frauen? Wir haben für Sie einige Möglichkeiten der Partnersuche im Ausland zusammengestellt und die Vor- und Nachteile erläutert.

Polnische Frauen, rumänische Frauen, tschechische Frauen, ungarische Frauen, bulgarische Frauen, slowakische Frauen, slowenische Frauen, lettische Frauen, litauische Frauen und estnische FrauenPolnische Frauen, rumänische Frauen, tschechische Frauen, ungarische Frauen, bulgarische Frauen, slowakische Frauen, slowenische Frauen, lettische Frauen, litauische Frauen und estnische Frauen – wer hat die Wahl, hat die Qual. Innerhalb von der EU suchen viele attraktive Single – Frauen nach dem richtigen Partner fürs Leben.  Sie können beispielsweise mithilfe der polnischen, tschechischen oder rumänischen Partnervermittlung auf die Suche nach Ihrer Traumfrau gehen oder auf die eigene Faust die Online Singlebörsen nach schönen Single Frauen durchforsten.

Vorteile:

  • Sie brauchen kein Visum, um ihre osteuropäische Traumfrau zu besuchen.
  • Die Frauen aus Polen, Tschechien, Rumänien, Bulgarien etc.  können problemlos Sie in Deutschland besuchen bzw. nach Deutschland ziehen, denn sie brauchen kein Visum innerhalb der EU.
  • Sie können innerhalb weniger Stunden mit dem Auto, Fernbus, Zug oder Flugzeug bequem in das Land Ihrer osteuropäischen Frau anreisen.
  • Die Mentalität ist der deutschen ähnlich.

Nachteile:

  • Viele polnische, rumänische, tschechische oder bulgarische Frauen sprechen kein Deutsch.
  • Europäische Emanzipation breitet sich langsam in den Osten aus d.h Familie steht für die osteuropäischen Frauen in Polen, Ungarn oder Tschechien nicht immer an der ersten Stelle, sondern die Karriere.

Russland, Ukraine und Weißrussland

  • Russische Frauen, ukrainische Frauen und weißrussische Frauen gelten nicht nur als sehr attraktiv und sexy sondern auch als sehr familienorientiert und treu. Für Russinnen, Ukrainerinnen und Weißrussinnen steht die Familie an erster Stelle, der Ehemann und die Kinder werden mit viel Liebe und Aufmerksamkeit gehütet wie ein Schatz.  Bei Ihrer Suche nach einer russischen, ukrainischen oder weißrussischen Frau können Sie sich an eine Partnervermittlung wenden oder ihr Glück auf unzähligen Datingseiten versuchen.Vorteile:
  • Viele russische, ukrainische oder weißrussische Frauen müssen (aufgrund des Männermangels) ihre Partnersuche aufs Ausland auszuweiten. Gut für Sie – Sie können einen wahren Schatz bekommen. Wo sonst können Sie nicht nur eine attraktive, sondern auch familienorientierte, fürsorgliche, sinnliche und treue Partnerin kennenlernen, die immer zu Ihnen stehen wird?
  • Die überwiegende Mehrheit der Russinnen, Ukrainerinnen und Weißrussinnen hat einen Hochschulabschluss und spricht mindestens eine Fremdsprache. Die osteuropäischen Frauen sind intelligent und anpassungsfähig und können sich schnell in Deutschland integrieren.
  • Gepflegtes Aussehen ist für eine russische, ukrainische oder weißrussische Frau das A und O. Niemals geht eine Russin oder Ukrainerinn ungeschminkt auf die Straße. Gerne werden Röcke, Kleider und High Heels angezogen, um die Weiblichkeit zu betonen.
  • Die Mentalität ist der deutschen ähnlich und es gibt wenige kulturelle Unterschiede.Nachteile:
  •  Sie brauchen ein Visum, um nach Russland oder Weißrussland zu reisen (Ukraine ist visafrei). Ihre osteuropäische Traumfrau braucht ebenfalls ein Visum, um nach Deutschland, Österreich oder Schweiz zu kommen.

Asien

Asiatische Frauen punkten nicht nur mit exotischem Aussehen, sondern sind auch bekannt für ihre Zurückhaltung und Bescheidenheit. Frauen aus Thailand, Philippinen, Laos, China und Vietnam, sowie aus weiteren asiatischen Ländern sind familienorientiert, liebevoll und verständnisvoll. Asiatische Partnerbörsen und Partnervermittlungen sind Ihnen bei der Suche nach ihrer asiatischen Traumfrau behilflich.

Vorteile:

  • Asiatischen Frauen wird der Familiensinn von Geburt anerzogen – an erster Stelle steht immer die Familie. Der Ehemann wird geliebt und respektiert, seine Meinung nie in Frage gestellt. Die asiatischen Frauen kümmern sich liebevoll um die Kinder und pflegen gerne ältere Verwandte. Die klassische Rollenverteilung findet hier ihren Platz.
  • Die Asiatinnen sind sanft, verständnisvoll, harmoniebedürftig und schüchtern. Die asiatischen Frauen möchten nicht mit den Männern konkurrieren und dominant sein.

Nachteile:

  • Mentalitätsunterschiede sind groß – viele asiatische Traditionen, Bräuche und Verhaltensweisen sind teilweise für einen Europäer nur schwer nachzuvollziehen.
  • Die asiatischen Frauen beherrschen meist keine Fremdsprache und Deutsch wird nur sehr mühsam gelernt.
  • Die Reisewege sind lang. Beispielweise von Deutschland nach Thailand oder Vietnam brauchen Sie mindestens neun Stunden mit dem Flugzeug und müssen meist vor Ort noch längere Wege zurücklegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.