Check: wie erkenne ich Scammer?

– Sie lernen die russische, ukrainische oder weißrussische Frau auf einer Online Singlebörse oder auf einem Online Datingportal kennen, niemals in einer Partnervermittlung.

– Die Russin, Ukrainerin, Weißrussin ist attraktiv, meist kinderlos und jung. Ein Altersunterschied von mehr als 15/20/30 Jahren ist für sie gar kein Problem.  Sie bekommen von ihr viele schöne Bilder zu sehen, gerne in knappen Outfits.

– Die russische oder ukrainische Frau gibt sich mit einem (oder gar keinem) Bild von Ihnen zufrieden. Nicht das Äußere ist entscheidend! Nur die inneren Werte zählen! Und die Russin oder Ukrainerin weiß sofort aus dem Bauchgefühl, was für ein toller Mensch Sie sind!

– Die Frau aus Osteuropa schreibt sehr schöne, lange und  regelmäßige Mails an Sie. Die russische oder ukrainische Frau schildert ausführlich ihre Gefühle und gibt Ihnen das Gefühl, der wichtigste Mensch zu sein. Einige Frauen aus Osteuropa gehen einen Schritt weiter und bekennen sich dazu in Sie verliebt zu sein. Sie werden von Komplimenten überhäuft und fühlen sich in der Rolle eines Traummannes sehr wohl.

– Skypen oder Telefonieren? Wird eher vermieden. Das Telefonieren ist doch viel zu teuer und für das Skypen hat die Frau kein Internet zu Hause, nur von der Arbeit kann sie Mails schreiben. In einigen Fällen jedoch wird gerne der Kontakt auf Whats App oder Viber umgeleitet und gelegentliche (kurze) Anrufe können stattfinden.

– Die Russin oder Ukrainerin brennt darauf Sie zu treffen und möchte Sie so schnell wie möglich kennenlernen, am besten bei einem Besuch in Deutschland.  Gerne kann der Aufenthalt drei Wochen oder gleich drei Monate sein. 

– Möchten Sie Ihre russische oder ukrainische Traumfrau in ihrem Heimatland besuchen? Ihre Auserwähle wird Sie davon überzeugen, dass es keine gute Idee ist (für Sie doch viel zu kompliziert und anstrengend), viel besser ist es doch, wenn sie Sie besucht.

– Früher oder später wird es um Geld gebeten. Die Gründe sind vielfältig – für das Visum nach Deutschland, für die Flugtickets, für die Krankenversicherung, für die Reise etc. Manchmal wird die Russin oder Ukrainerin selber krank (oder Familienmitglieder) und braucht Geld für die OP oder anderweitige Behandlung.  Die Fantasie hat hier keine Grenzen!

– Wird die Geldüberweisung verweigert, versucht Ihre Traumfrau Ihnen ein schlechtes Gewissen zu machen und fährt die Mitleidsschiene. Sie sind der Einzige auf diesem Planeten, der ihr doch helfen kann! Und sie liebt Sie doch so sehr und wird für Sie alles machen! Schenken Sie doch Ihrer Russin oder Ukrainerin Vertrauen und Sie werden es nicht bereuen (ähm.. doch!).  Oder – der Kontakt wird komplett abgebrochen, d.h Ihre Traumfrau sucht sich ein neues Opfer aus und die ganz große Liebe ist auch schon vorbei. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.