Telefon Büro: +4962211868800

Whatsapp/Viber: +4915203663653(nur TEXT)

Email: info@droben-partnervermittlung.de

Single Veranstaltung in Heidelberg, Deutschland am 2. Februar 2019  Infos>>>>

 

 

 

 

 

 

Single Dating Party in Heidelberg am 25 Juli und am 26 Juli 15

You are here: Blog / Ksenia Droben Partnervermittlung / Single Dating Party in Heidelberg am 25 Juli und am 26 Juli 15
Geschrieben von February 17, 2016 von

Single Dating Party in Heidelberg am 25 Juli und am 26 Juli 15

Gerne möchten wir berichten, wie unsere Single Dating  Veranstaltungen in Heidelberg am Samstag, 25 Juli 2015 und Sonntag, 26 Juli 2016 verlief.  Dies war die erste Party ohne die Agenturleiterin Ksenia Droben, da sie zu dem Zeitpunkt beim Dreh von der neuen Staffel „Traumfrau gesucht“ in Russland war. Das Team von Ksenia Droben Partnervermittlung hat die Veranstaltung geführt. Ein Gast, der Künstler ist, hat unserer Agentur ein besonderes Geschenk gemacht – er hat ein wunderschönes Bild von der Chefin der Partnervermittlung Ksenia Droben gemalt! Vielen Dank dafür!

Am Samstag  veranstaltete unsere Ksenia Droben Partnervermittlung die  große Single Party. Insgesamt durften wir 46 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen, die auf der Suche nach der zweiten Hälfte unsere Party aufgesucht haben.  Begonnen haben wir traditionell mit einer Begrüßungsrunde, wo jede russische/ ukrainische / weißrussische Frau und jeder Herr aus Deutschland, Schweiz und Österreich die Möglichkeit hatte sich kurz vorzustellen und eine Frage aus dem Körbchen zu ziehen und zu beantworten, die zuvor von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeweils verfasst wurde. Eine junge russische Frau hatte eine „Aufgabe“ bekommen ein Lied zu singen, stattdessen hat sie ein langes und wunderschönes Gedicht vom russischen Dichter Lermontow aufgesagt, das mit viel Applaus zum Schluss begleitet wurde. Nach der Begrüßung wurden alle osteuropäischen Frauen und Herren in vier Gruppen aufgeteilt und mussten sich einen Gruppennamen ausdenken und ein Gruppenlogo zeichnen. Nach dieser Aufgabe rotierten die Herren einen Tisch weiter  und mussten gemeinsam mit den russischen und ukrainischen Frauen aus dem Klopapier ein Strandoutfit basteln.  Daraufhin zogen die Herren erneut einen Tisch weiter und mussten sich gemeinsam mit den Russinnen und Ukrainerinnen einer neuen Herausforderung stellen – jede Gruppe sollte drei Luftballons so schnell wie möglich aufblasen und verschließen.  Die Luftballons waren auch beim nächsten „Spiel“ im Einsatz – aus jeder Gruppe bildeten sich jeweils zwei Pärchen, die mit einem Luftballon dazwischen tanzen mussten, ohne den Ballon fallen zulassen. Zur guten Letzt wechselten die Herren wiederholt den Tisch und hatten die Aufgabe zusammen mit Teilnehmerinnen Kostüme aus Zeitung und buntem Papier zu basteln und ein russisches Märchen aufzuführen.  Alle Spiele wurden durchgehend mit viel Lachen begleitet und die russischen und ukrainischen Frauen und Herren kamen sich näher und lernten sich in einer lustigen und ungezwungenen Atmosphäre kennen.

Da die Spiele viel Energie gekostet haben, gab es nach einer kurzen Pause ein leichtes und leckeres Buffet, wo sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das Speed Dating stärken konnten. Beim Speed Dating wechselten die Herren nach 6 Minuten den Tisch und hatten somit die Möglichkeit mit jeder anwesenden Dame kurz zu sprechen und sich vorzustellen. Unsere Ksenia Droben Partnervermittlung teilt zu Beginn des Speed Datings allen osteuropäischen Frauen und Herren aus Deutschland, Schweiz und Österreich die Kontaktdaten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus. Die Damen und Herren hatten somit die Möglichkeit nach der Veranstaltung sich gegenseitig zu kontaktieren.

 

Am Sonntag handelte es sich um eine gemütliche Runde, insgesamt kamen 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Einer kurzen Begrüßungsrunde folgten drei Spielchen, die die Stimmung auflockern sollten. Auch hier gab es ein leckeres Mittagessen und Speed Dating mit den Kontaktdaten der russischen und ukrainischen Frauen und Herren aus Deutschland.

 

Alle osteuropäischen Frauen und Herren aus Deutschland, Schweiz und Österreich waren an beiden Tagen gut gelaunt, offen und freundlich. Die russischen und ukrainischen Frauen waren sehr hübsch und weiblich angezogen (Rücke, Kleider und High Heels) und die europäischen Herren waren ebenfalls sehr gepflegt.

Nach beiden Veranstaltungen bildeten sich Grüppchen und Pärchen, die zusammen in die Heidelberger Innenstadt gefahren  sind, um das Kennenlernen zu vertiefen.  Wir hoffen, dass sich viele einsame Herzen zueinander gefunden haben!

 

Unsere Tipps an die Herren:

 

Seien Sie bitte pünktlich! Unsere Veranstaltung am Samstag beginnt offiziell um 13 Uhr und wir bitten im Voraus die Herren ca. 15 Minuten früher zu kommen, damit wir Ihnen Ihr Namensschild geben und Sie in der Liste abhacken können. Trotzdem kamen einige Herren erst 30 -45  Minuten später, ein Herr hat sich sogar um drei Stunden verspätet! Liebe Herren, wir haben ein volles Programm und es ist nicht sehr nett, wenn die pünktlichen Damen und Herren nur auf Sie warten müssen. Müssen Sie eine lange Reise nach Heidelberg antreten, erkundigen Sie sich bitte sorgfältig, wo das Restaurant ist, denn es kann man passieren, dass die Technik (Navi) ausfällt und man auf sich alleine gestellt ist. Egal, ob Sie mit der Bahn oder mit dem Auto kommen, fahren Sie lieber eine Stunde früher los, denn es kann leider immer passieren, dass man in einen Stau gerät oder die DB wieder Verspätung hat.

 

Nicht gleich gehen! Leider sind gleich am Anfang drei Herren ohne sich zu verabschieden gegangen, da die Damen vor Ort ihren Geschmäckern nicht entsprochen haben.  Es ist kein Geheimnis, dass unsere Single Dating Party eine PARTY ist und keine individuelle Partnerauswahl für jeden anwesenden Herrn. Wir versuchen lediglich das Alter anzugleichen – bei dieser Veranstaltung war der jüngste Herr 33 und der älteste 60, dementsprechend waren Damen ab Anfang 30 bis Mitte 50 vor Ort. Sollten Sie den Wunsch haben als 50-jähriger Mann 20-jährige Models  kennenzulernen, die ihr Leben lang nur auf Sie gewartet haben, müssen wir Sie leider enttäuschen :). In der Regel möchten  auf der Single Dating Party junge Damen auch junge Herren kennenlernen, ein Altersunterschied von über 20-30 lässt nur selten Frauenherzen höher schlagen. Seien Sie also bitte realistisch und geduldig. Es kann sein, dass Sie zu Beginn nicht gleich die ganze Frauenrunde überblicken können, weil es doch vorkommen kann, dass einige osteuropäische Frauen in der zweiten Reihe stehen oder gerade auf die Toilette verschwunden sind. Während der Spiele und beim Speed Dating lernen Sie aber alle Single Frauen und können erst dann sicher beurteilen, ob die Richtige dabei sein könnte oder nicht. Zudem ist es sehr unhöflich gegenüber den Veranstaltern und den Damen einfach so zu gehen. Stellen Sie sich vor, die Damen würden kommen, Sie kurz abchecken und danach ohne Worte das Restaurant verlassen. Wie würden Sie sich wohl fühlen?

 

Initiative ergreifen! Liebe Herren, jedes Mal sagen wir es Ihnen, dass Sie die treibende Kraft sind! Sie müssen die Frauen nach einem Date fragen und das Frauenherz (am besten im Sturm :)) erobern! Hat Ihnen während der Party eine russische Frau es besonders angetan, fragen Sie sie direkt, ob sie nach der Veranstaltung Zeit hätte. Sollte sie dies verneinen (es kann ja sein, dass sie einen langen Weg nach Hause antreten muss oder einfach müde ist) – nicht aufgeben! Kontaktieren Sie Ihre Traumfrau und erkundigen Sie sich, wann Sie Zeit für ein Treffen hätte. Auch russische und ukrainische Frauen hören gerne Komplimente, sagen Sie der Frau, wie wunderschön sie ist, was für atemberaubende Augen und was für ein süßes Lächeln sie hat. 

 

Single Dating Party Heidelberg.jpg  Single Dating Party Heidelberg Ksenia Droben.jpg

 

Single Dating Heidelberg.jpg

 

 

Kommentar(e)

Hallo!!
Vielen Dank für diesen schönen Sonntagmorgen!Ich habe mich mit einigen sehr netten Frauen unterhalten können doch hat dieser Brunch einen Nachteil ,viele der anwesenden Damen traten gleich nach Beendigung der Veranstaltung die Heimreise an so das nur wenig Zeit zum verweilen blieb,aber sonst war es wirklich eine gelungene Party!!!!:))))

Ich hätte da noch einen kleinen Denkanstoß!! Es gibt ja ein Seminar " russische Frau,wer ist das?" aber macht ihr das auch für die russische Frau "deutscher Mann wer ist das?" Mir ist in mittlerweilen vielen Unterhaltungen aufgefallen das es doch viele falsche Vorstellungen von einem deutschen Mann gibt,was mich dann doch ein wenig irritiert hat.Ich meine wenn sich schon zwei unterschiedliche Kulturen treffen so denke ich sollte auch von beiden seiten auf einander eingegangen werden,und dazu gehört auch nach meiner Meinung das die Frau auch die deutsch Mentalität ein wenig kennt und so auch natürlich die Männer besser einschätzen kann.Natürlich sollte solch ein Kurs von einem Mann abgehalten werden der auch in der Lage ist Fragen zu beantworten.
viele Grüße Andreas! :))))
Hallo
Mir hats sehr gut gefallen- und ich war auch pünktlich und gutgelaunt- habe mich wochenlang auf die Party gefreut.
Absolut unhöflich ist es die Veranstaltung nach kurzer Zeit zu verlassen.
Wir haben zuerst in der Gaststätte gegessen und uns unterhalten.
Mit wir meine ich die Anzhelika, die Anna, den Supermario, den Klaus, den Jürgen, und ich meine er hieß Dieter und mich
und anschliessend fuhren wir noch in die Innenstadt nach Heidelberg und verbrachten noch einen schönen Abend zusammen.
Ich will sagen damit: es funktioniert - und macht Spass
Viele Grüsse an das Ksenia Team- Ihr wart super- Peter
Liebe Herren,
vielen Dank für das Feedback.

Vielen Damen reisen aus ganz Deutschland (teilweise Österreich, Schweiz, Tschechien etc.) an, dementsprechend müssen sich diese nach der Party auf den Heimweg machen. Genauso ist es übrigens bei den Herren. Solle das Kennenlernen vertieft werden, einfach die Frau anschreiben und sich nach einem Date erkundigen.

Selbstverständlich bieten wir Seminare für unsere Damen an - die russischen Frauen werden informiert u.a. über die deutsche Mentalität und die deutschen Männer. Allerdings sind ja auch alle deutschen Männer nicht gleich - genauso wenig, wie die russischen Frauen. Jeder Mann/ jede Frau hat individuelle Vorstellungen und Wünsche. Nur weil die Damen etwas ansprechen, was einem Herren persönlich nicht ganz gefällt, heißt es lange nicht, dass die Damen sich mit der Mentalität nicht auskennen. Beispiel - die russischen Frauen sehen den Mann als Ernährer und Verdiener, während die deutschen Herren erwarten, dass die Frau durchgehend Vollzeit arbeiten geht. Sollte ein deutscher Mann eine Russin heiraten wird sie aber nicht gleich arbeiten gehen können ( ab bestimmten Alter wird es noch schwieriger sein einen Job zu finden), da sie zuerst die Sprache erlernen soll und sich integrieren müsste. Am Anfang wird der Mann die Familie komplett finanzieren müssen.
Kommentieren



(Ihre email wird nicht angezeigt.)

Captcha Code

Bild anklicken um ein neuen Sicherheitscode zu erzeugen.