Telefon: +49 (6221) 186 88 00

Whatsapp, Viber: +4915203663653

Email: info@droben-partnervermittlung.de

 

ACHTUNG! 18.-21.August 2017 Single Dating Party in Kiew, Infos>>>>

 

 

 

 

 

Unsere Kunden berichten Ihre Erfahrungen

single_3.jpg

Juni 2017 

 

 

Hallo Natalia,

vielen Dank für die Nachfrage.

Ich habe Tanya am Sonntag 11.06. in Grodno getroffen. Sie ist eine tolle Frau und wir haben uns auf Anhieb auch toll verstanden. Wir haben regelmäßig Kontakt und werden uns in Kürze wieder treffen.Vielen Dank an euch, das ihr alles so gut organisiert habt. H-E

 

 

Sehr geehrte Frau Anastasija,

Sehr geehrte Frau Natalia,

Ich war ja letztes Wochenende in Vinnitsa und habe Frau Irina besucht.Dazu wollte ich Ihnen kurz eine Mitteilung geben.

Das Treffen ist sehr gut verlaufen. Ich muss sagen, dass  Frau Irina mir einen sehr guten Eindruck gemacht hat. Frau Irina hat unser Treffen - glaube ich - auch sehr gut gefallen.

Wir wollen uns bald wieder treffen, bzw ich werde nochmals zu ihr fahren. Die Organisation hat sehr gut funktioniert und Freu Elena hat alles gut arrangiert. Wir hatten uns alle drei etliche Male waehrend den 3 Tagen getroffen. Das Appartment war gut und ich werden dieses bei meinem naechsten Besuch wieder beziehen.

Nachdem das erste Kennenlernen gut verlaufen ist, bin ich jetzt gespannt, ob und wie daraus - so wuerde ich es mir wuenschen - eine Beziehung entsteht.

Vielen Dank und freundliche Gruesse

K.O.

 

 

 

April 2017 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Es ist zu den ersten Damen gekommen. Diese verliefen sehr erfolgreich, so daß ich mittlerweile eine neue Partnerin gefunden habe. Ich benötige somit auch keine weitere Hilfe bei der Partnersuche von Ihrer Seite.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und alles Gute für die Zukunft.

Mit freundlichen Grüßen 

M.G

 

 

März 2017 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

ich bedanke mich bei Ihnen ganz herzlich. Habe über Ihre Agentur meine Traumfrau Mariya kennengelernt. Wünsche Ihnen noch viel Erfolg bei der Partnervermittlung. Nochmals vielen Dank! 

Gruss

L.Z. 

 

 

Hallo,ja bin gut zu Hause angekommen. 

Meine Reise ist super verlaufen erstmal vielen Dank. Es hat alle reibungslos  funktioniert. Ich bin sehr zufrieden und kann sie nur weiterempfehlen. Ich bleibe mit Viktoria im Kontakt. 

Mit freundlichen  Grüßen 

Markus 

 

 

Hallo Natalia,

danke der Nachfrage. Meine Reise nach Sankt Petersburg ist sehr gut verlaufen. Das von Euch empfohlene Hotel „Oktjabrskaja“ hat einen guten Komfort, einen günstigen Preis und insbesondere ist es perfekt gelegen. Es liegt quasi in unmittelbarer Nähe von allem.

Die Betreuung durch Euer Büro vor Ort war gut. Es war außer sonntags und spät nachts immer jemand erreichbar und um meine Anliegen wurde sich stets zeitnah und angemessen gekümmert.

Ich hatte bei meinem ersten Treffen gleich meine Favoritin Svetlana getroffen und hatte das Glück, dass wir uns sofort gut verstanden haben. Da wir uns so gut verstanden haben, waren die anderen Treffen nicht mehr nötig. Euer Büro in Sankt Petersburg hat die anderen Treffen daher auf meinen Wunsch abgesagt. Für die anderen Damen tut es  mir leid, aber für ein Treffen mit den anderen Damen nur aus Höflichkeit, hätte Sveta zu Recht kein Verständnis gehabt. 

Sveta und ich haben in den 2 Wochen viel gemeinsam unternommen und sie möchte mich in 6 Wochen in meinem Heimatort besuchen. Wir freuen uns schon sehr darauf.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Viele Grüße

M.

 

Februar 2017 

 

Guten Abend Natalia,

die Reise war gut, ich kann mich nicht beschweren. Ich hatte ein nettes Date mit Kate. Wir stehen nun via Viber in Kontakt.

Das Date mit Snezhana war ebenfalls seht gut, auch die Übersetzerin sprach sehr gut deutsch und war freundlich. Mit Snezhana bin ich ebenfalls in Kontakt via Viber. Hier wird man sehen was passiert. Leider spricht sich nicht so gut Englisch.

Das Date mit Nadya musste ich absagen, da ich hier andere Termine vorgezogen habe. Ich hatte zeitnah  alle informiert.

Grüße

Markus

 

Hallo,ich habe auf der Singleparty in St.Petersburg letzten Oktober 2016 meine "Traumfrau" kennengelernt und möchte Sie deshalb bitten, mein Profil bei Ihnen zu löschen.

Vielen Dank für alles.

Gruß T.S.

 

Januar 2017

 

Hallo! Alles suuuuper von Anfang an....einmalig ....Hotel super...wirklich tolle Leute kennengelernt aus dem privaten Bereich ... Elena eine völlig außergewöhnlich schöne Intelligente bemerkenswert Frau die perfekt ihr Leben organisiert .... ich weiß nicht wo und wie ich weiter erzählen soll...ja wir werden uns Wiedersehen und ich benötige kein Hotel mehr :-) es ist kalt aber ich fühle mich Pudel wohl hier und bin voll angekommen in Sibirien...dafür danke ach ja die Dolmetschern Diana ebenfalls unglaublich perfekte Übersetzung mit ganz großer Identität auch zu uns so das wir alle 3 Zeit und Raum vergessen haben ....unglaublich klasse dadurch auch sehr wirksam Elena hat mich danach sehr lange im Arm festgehalten es waren Momente wie sehr schön zusehen war das wir beide angekommen sind und wir es genossen haben uns im gegenseitigen Vertrauen auch fallen lassen zu können...ich hoffe es ist  mir gelungen meine Begeisterung schriftliche wiederzugeben...vielen Dank und netter
Gruß, F.

 

 

Hallo Natalia,Anastasija,

Ich bin sehr gut von Marina in Zaporozhye  Empfangen  und Beraten worden.

Ich habe die wunderschöne Nadja kennengelernt und bin von ihr sehr begeistert

und plane auch  nächsten Monat wieder nach Zaporozhye für sie  zum besseren

Kennenlernen zu fahren- fliegen.Sie ist eine realistische Frau mit seriösen Absichten .

Wir schreiben uns  über Viber , wats App , ich finde wir haben uns gefunden für eine

gemeinsame Zukunft - jedenfalls denke ich so ist mein Eindruck.

 

Ein dank an euch und eurem Team

Viele Grüße

N. 

 

 

Hallo Frau Droben

Ich habe mich bei Ihnen im September vorgestellt und umgehend einen Vertrag (St. Petersburg) abgeschlossen. Der Zufall wollte es, dass auch ein Kontakt mit einer K. aus *** zu Stande kam. Wir bauten sehr rasch einen guten Kontakt zueinander per Whatsapp auf und schickten uns Bilder und Videos. Rasch merkten wir, dass wir uns sympathisch sind und es wurde uns klar, dass ein Treffen beidseitig wünschenswert ist.

Doch dann wurde mir erst so richtig bewusst, dass K.  8'000km entfernt von mir wohnt. Da musste ich doch kurz 2 x leer schlucken ;-). Aber mein Wunsch, diese Frau zu treffen war grösser und auch die tiefen Temperaturen um die Jahreswende hielten mich nicht davon ab, K. im Dezember zu besuchen. Ich buchte also meine Reise, beantragte das Visum und flog nach kurzen Reisevorbereitungen am 20.12. nach *** und als ich K. am Flughafen in die Arme schliessen konnte und in ihre wunderschönen Augen blicken konnte, war mir klar, dass sich meine Reise gelohnt hat :-). Sie brachte mich dann zum Hotel und ging zur Arbeit. Wir schafften es fast, uns jeden Tag zu sehen und wir hatten viel Spass miteinander. sie schaffte es sogar, 3 Urlaubstage zu organisieren :-). Die Kommunikation funktionierte super, da sie sehr gut deutsch spricht. Wir machten viele Spaziergänge, gingen Schlittschuhlaufen, schmückten zusammen den Weihnachtsbaum, gingen zusammen Essen, fanden unser Lieblings-Café und sie zeigte mir die Sehenswürdigkeiten von ***. Ich vergass sogar oft, wie kalt es wirklich war ;-).

Leider gingen die 10 Tage viel zu schnell vorbei und als ich die lange Rückreise hinter mir hatte, wurde mir wieder bewusst, wie weit weg K. von mir war :-(.

Die Zukunft wird zeigen, wohin uns unser Weg führt, aber aktuell ist der Wunsch immer noch gross, diese herzliche, sympathische und liebevolle Frau besser kennenzulernen.

Ich möchte mich bei Ihnen bedanken für die Vermittlung und die tolle Unterstützung ihrer Agentur. Sie machen einen tollen Job.

Liebe Grüsse

D.

 

 

 

November 2016 

 

Hallo liebes Team,

Olga und ich sind mittlerweile verlobt und wir beginnen langsam mit der Planung unserer Hochzeit. Dafür werden jedoch viele Unterlagen benötigt die wir erst zusammentragen müssen, bevor wir eine Eheschließung bei einem Standesamt in Deutschland anmelden können.

Vielen Dank !

Alexander

 

Sehr geehrte Veronika,

ja, danke das bin ich und ich habe auch erstmal ein paar Tage gebraucht um mich wieder an zuhause zu gewöhnen und vor allem um in mich zu gehen und eine Entscheidung zu treffen.

Leider hat sich herausgestellt das weder Anna noch Irina zu mir passen, bzw meinen Vorstellungen entsprachen (von daher ist es immer gut die Damen persönlich kennenzulernen, denn es ist doch schon ein Unterschied zwischen schreiben und persönlich kennen).

Die Reise ansich war gut organisiert und ich habe mich auch sehr wohl dort gefühlt und Evgenia hat sich auch gut um mich gekümmert, meinen Dank noch an dieser Stelle! ;-)

Auch die Dolmetscherin war super und hat mich sehr gut unterstützt.

Für die nächste Reise werde ich aber mehr Zeit einplanen, da eine Woche echt viel zu kurz ist.

Grüße

Simon

 

 

 

Guten Tag,

 

Ich bin seit kurzem mit K. S. verheiratet. Wir haben uns im Oktober 2015 bei Ihrer Single-Dating-Party in St. Petersburg kennengelernt.

Ich danke Ihnen vielmals für Ihre Arbeit!

 

Mit freundlichem Gruß

P. W.

 

 

Oktober 2016 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Julia und ich haben am 23 September geheiratet in Moskau, war eine schöne Hochzeit.

Hiermit möchte ich mich auch bei ihnen bedanken für ihre tolle Unterstützung!!!

Mit freundlichen Grüßen

J-L. S. 

 

 

Juli 2016 

 

Sehr geehrte Natalia,

ich war sehr zufrieden mit der Arbeit von euren Partnern in Vinniza, Ukraine. 

Ich habe sechs Damen kennengelernt und mich mit zwei Damen näher befreundet. Mit diesen Damen werde ich in Kontakt bleiben.

Eure Partnerin in Vinniza ist eine sehr engagierte und gute Mitarbeiterin Ihres Hauses.

Ich wurde von ihr sehr gut beraten.

Vielen Dank für diese gute Zusammenarbeit.

Im Dezember diesen Jahres werde ich wieder nach Vinniza fliegen und mich mit beiden Damen treffen. Nächstes Jahr werde ich diese Damen zu mir einladen. 

Vielen Dank für Ihren guten Service.

Mit freundlichen Grüßen

Burkhard 

 

Liebes Ksenia Droben Team, 

ich muss Ihnen und vor allem meiner Dolmetscherin Viktoria ein riesen Kompliment aussprechen. Sie hat alles fantastisch organisiert und es mir dadurch sehr leicht gemacht mich in Kiew wohlzufühlen. Wirklich hierfür vielen vielen Dank an Viktoria. Die Treffen mit den Damen verliefen unterschiedlich, aber da nicht alle Menschen Gott sei Dank gleich sind war das auch nicht anders zu erwarten. Mit zwei der Damen werde ich weiteren Kontakt pflegen um noch mehr voneinander zu erfahren (Maria  - ein ganz lieber Mensch und Anna - eine sehr beeindruckende junge Frau). Darüber hinuas freue ich mich sehr über die Briefantwort von Kate  aus Griechenland. Die Zukunft wird zeigen wie es weitergeht, aber Ihre Firma hat meine Erwartungen sehr positiv übertroffen.

 Viele Grüße

 Jürgen 

 

 

Juni 2016

 

Hallo liebes Ksenia Droben Team,

vielen Dank für das nachfragen und die netten Wünsche.

Gerne gebe ich Euch ein kleines Feedback meiner Reise nach Zaporoshye.

(Versuche mich kurz zu fassen ;-) )

Die Reise war insgesamt sehr schön, ist aber in einigen Punkten nicht ganz so toll abgelaufen.

Die Korrespondenz mit der dortigen Agentur-Chefin Eurer Partneragentur verlief ganz gut. Sie hat sich ganz gut um mich gekümmert. Auch die Organisation mit den ausgewählten Damen war sehr clever umgesetzt, so dass man sich nicht zufällig mit zwei Damen über den Weg läuft…..

Doch die Tatsache der Sprach-Barriere hatte ich gewaltig unterschätzt und hat dazu geführt das ich ein Vermögen an Dolmetscher-Kosten hatte, die ich in dieser Höhe leider nicht eingeplant hatte.

Und weil man(n) ja nicht nach einem Treffen irgendwelche Neigungen zu einer Person, geschweige denn Gefühle um „jemanden zu mögen“ aufbauen kann, waren drei bis vier Treffen nötig, bis dann eine natürliche „Auslese“ überhaupt erst stattfinden konnte.

Und jedes Mal für diverse Stunden einen Dolmetscher bezahlen, geht dann doch etwas sehr ins Geld…. Aber was tut man(n) nicht alles für die Liebe….

Mit einer Dolmetscherin war ich sehr sehr zufrieden. Sie ging voll auf mich ein, und übersetzte alles, was ich oder die Dame im Treffen wissen wollte. Ein grosses Lob an Masha, ehrlich.

Bei einer anderen Dolmetscherin, hatte ich dann leider eine leichte „Unlust“ und ein etwas größeres Interesse an Ihrem eigenen Handy, feststellen müssen. Ich habe das aber selbst versucht direkt der Agentur-Chefin mitzuteilen.

Die Stadt war auf jeden Fall sehr schön und reich an Abenteuer. Lohnt sich auf jeden Fall, noch einmal dahin zu fahren, denn ich habe leider aus Zeitmangel nicht alles sehen können…

So, das sollte als Feedback reichen…….

Mal sehen, was die Zukunft bringt……

Liebe Grüsse

Andreas 

 

 

Hallo Veronika, ich bin mittlerweile gut von meiner Reise nach Sankt Petersburg zurückgekommen. Die Stadt ist wunderschön und eine Woche ist viel zu kurz um alles zu sehen.

Das Treffen mit Ekatarina war schön und wir sind zusammen etwas über den Njewski Prospekt geschlendert.

Aufgrund des längeren Aufenthaltes von Olga  haben wir uns täglich gesehen und konnten uns dadurch am besten kennenlernen. Trotz diverser sprachlicher Probleme haben wir uns gut verstanden und waren einander sympathisch. Ich warte noch auf Olgas Antwortbrief, aber nach meiner Auffassung wie das Treffen verlaufen ist, würde ich jetzt behaupten, dass wir zusammen gekommen sind.

Mein besonderer Dank gilt der netten und kompetenten Übersetzerin, die mich bei den ersten Treffen begleitet hat, leider habe ich ihren Namen nicht behalten. Sie war mir eine große Hilfe und konnte uns ein paar interessante Sachen in der Stadt zeigen. Die anderen Damen vom Büro waren natürlich auch hilfreich und bemüht.

Schöne Grüße

Alexander

 

 

Guten Abend Natalia!

Vielen Dank für die Nachfrage. Ja, ich bin wieder gesund und munter nach Deutschland zurückgekehrt.

Aber in Zaporozhie war es auch sehr schön. Die Reise ging sehr ordentlich und gut strukturiert wie geplant von statten.

Es waren 6 Treffen mit Damen von der Agentur, die stattfanden wie geplant. Es blieb auch noch Zeit für zweite Folgetreffen.

3 Damen davon haben näheres Interesse an mir wie ich auch an diesen Damen kundgetan. Und so sind wir auch noch in schriftlichem Kontakt geblieben.

Die Übersetzungen waren sehr gut. Alles verlief sehr harmonisch. Es wurde alles sehr korrekt und stimmig abgerechnet. Kurz und knapp: es hat mir schon gut dort gefallen bei der Kennenlernreise.

MfG, Michael

 

 

Hallo liebes Droben Team, danke für die Nachfrage. Irina, meine Verabredung in St Petersburg,  hatte mir schon angekündigt, dass ihr euch melden und erkundigen werdet.

Es war ein wunderschönes Wochenende in einer fantastischen Stadt……nur das Wetter war mies (9 Grad Regen und starker Wind)

Ich hatte einen direkten Flug ab Frankfurt mit Lufthansa. Hin- und Rückflug reibungslos und kurzweilig.Euer Service vor Ort war tadellos. Abholung am Airport, Hotel und Zurückbringen klappte gut. .

Das Treffen mit Irina war schön und hat viel Spaß gemacht. Ein tolle und sehr angenehme Persönlichkeit und Frau.Wir haben uns gut verstanden, wobei ich sicherlich noch kulturell mit dem russischen noch Nachholbedarf habe.

Gerne, wenn es für Euch ok ist, würde ich einmal in Heidelberg bei Euch vorbeikommen und die eine und andere Frage persönlich stellen, zum Verständnis von russische Frau.

Ich möchte Irina wieder treffen und möchte einfach vorab Punkte die ich nicht weiss mit Euch, ihr habt Erfahrung, ansprechen.

Irina und ich haben besprochen uns wieder zu treffen, so dass ich sie einladen möchte. Dazu, zum Ablauf, möchte ich gerne ein paar Tipps von Euch --- wenn möglich.

Liebe Grüße und vielen Dank

Stephan

 


Mai 2016 

 

Hallo an das ganze Team von Ksenia Droben,

seit Sonntag bin ich wieder zurück aus Kiew.

Erst einmal vielen Dank für die gute Organisation der Partneragentur vor Ort. Obwohl ich Tage vorher grosse Bedenken hatte ( die Sprache, die Verständigung, Organisation u.s.w, wie wird es dort ablaufen wird ) und mit einem sehr mulmigen Gefühl dennoch nach Kiew geflogen bin, muss ich jetzt sagen ich bin froh dort gewesen zu sein. Ich kann nur jedem dazu raten dort hinzufliegen. Für uns deutsche unvorstellbar das Russische Leben und deren Mentalität. Die Ukrainer/innen sind sehr sehr freundliche und nette Menschen.

Die Dame Elena die ich dort getroffen hatte , sah zu 100% aus wie Ihre Profilbilder !!

Nun zum Ablauf meiner Reise:

Freitag wurde ich vom Airport Kiew von Olga der Dolmetscherin  Euerer Partneragentur, im Hauptberuf Englischlehrerin, und von der Dame Elena die ich treffen wollte abgeholt und Sonntag von den beiden wieder zum Aiport zurückgebracht. Olga hat von russisch in englisch Übersetzt. Wir haben einige Restaurants besucht und einige Besichtigungen gemacht die Olga vorgeschlagen hatt.  Olga hat mich vorher immer gefragt ob ich mit Ihren Vorschlägen einverstanden bin, da ich ja für 3 Personen bezahlen müsse, das wusste ich vorher nicht. Da die Preise dort für Taxi, Ausflüge, Restaurants für uns Deutsche sehr niedrig sind war das o.k. !!

Mein Appartment war sauber und normaler Standart !!

Leider spricht Elena kein Wort Englisch und so musste ich Olga für 26 Stunden als Dolmetscher buchen, damit hatte ich nicht gerechnet. Aber Olga hatte perfekte Arbeit geleistet, mir immer wieder geholfen und stand für alle Fragen bereit. Sie hat gute Tipps gegeben und ohne Olga als Dolmetscherin wäre das überhaupt nicht möglich gewesen. Mit Englisch kommt man dort überhaut nicht weiter.   An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Olga !! Olga erklärte mir Sie wäre nicht nur als Dolmetscherin zuständig sondern für alle Belange und Wünsche und Ausflugtipps. Sie war die ganze Zeit dabei und hatte mir viel erklärt über das Leben der Ukrainerinnen und deren Probleme.

Sie war mit Rat und Tat auch für Elena da. Das hat alles sehr gut gepasst.

Ich fand Elena sehr nett und sympathisch, Sie mich auch. Ich glaube wir passen zusammen.  Auf meine Frage ob sie mich in Deutschland besuchen würde, antwortete Sie mit "sofort würde ich kommen "  !!  

Jetzt muss ich sehen wie es weitergeht.  Ich denke das grosse Problem ist die Sprache, wie will Elena mich besuchen ohne meine Sprache zu sprechen, bzw. ohne Englisch. Dazu würde ich gerne Euch in den nächsten Tagen mal telefonischen Kontakt aufnehmen, und um Rat fragen.

Obwohl ich niemanden vorher von Eurer Agentur persönlich gesehen habe,  hat alles sehr gut perfekt und professionell geklappt hat.

Grüsse

B.

 

 

 

Hallo Veronika!

Ich bin gestern Abend wohlbehaltend aus der Ukraine zurückgekommen,und möchte Euch jetzt auch gerne meine Eindrücke wiedergeben…!

Die 3 Tage mit Svetlana waren fantastisch…! Svetlana ist eine außergewöhnliche Persönlichkeit, und wir haben uns von der ersten Minute an sehr gut verstanden! Svetlana und ich haben es geschafft, in den 3 Tagen alles an Gefühlen füreinander zu entwickeln, was man überhaupt gemeinsam entwickeln konnte…))!

Sie ist sehr herzlich, sinnlich und eine zukünftige Lebenspartnerin, wie man sich es nur bestenfalls vorstellen kann! Sie ist ein sehr offener und lebendiger Typ, und hat dabei aber immer eine sehr respektvolle Anerkennung für die jeweilige Thematik…! Überhaupt hat die ukrainische Mentalität sehr viele Eigenschaften die sehr bemerkenswert sind, und viele Menschen könnten sich davon mal eine gehörige Scheibe abschneiden…!

Der Abschied am letzten Abend viel uns beiden sehr schwer, und ich wäre gerne noch länger da geblieben…!

Svetlana und ich planen jetzt Ihre Reise nach Deutschland, da sie in Juni Urlaub hat. Ich freue mich jetzt schon darauf, Sie wieder im Arm halten zu können…)))!

Die Organisation vor Ort war perfekt…! Marina hat durch Ihre ständige Kommunikation mit Svetlana und mir dafür gesorgt, das es 3 fantastische Tage waren, bei der ich viel über die Menschen und dem Land kennenlernen konnte…! Das Hotel, die Transfers und die Tipps für täglichen Abläufe hatten ein außergewöhnliches Niveau.

Auch noch mal ein herzliches Dankeschön an Vika, die uns als Übersetzerin den ganzen ersten Tag hervorragend begleitet hat. Sie hat es geschafft, uns mit sehr viel Gefühl, Lockerheit und einer perfekten Übersetzung in denersten Stunden die Nervosität zu nehmen.

Letztendlich möchte ich mich auch schon mal bei Euch bedanken, für die qualitativ hochwertige Betreuung und Koordination. Obwohl wir uns bis jetzt noch nie persönlich kennen gelernt haben, vermittelt Ihr mit Eurer Vorgehensweise eine hervorragende Kompetenz, Vertraulichkeit und angenehme Atmosphäre! Sicherlich muss jeder selbst bereit sein, diesen Schritt zu gehen, aber durch eure seriöse und respektvolle Lenkung und Diskretion, fühlte ich mich immer sehr gut aufgehoben bei Euch…))!   

Jetzt heißt es die Daumen drücken…, das Svetlana und ich unsere gemeinsame Zukunft in die richtigen Bahnen organisieren…J!

 

Schöne Grüße

aus dem kalten Norden

Stephan

 

 

April 2016 

 

Sehr geehrte Frau Natalia
Sehr geehrte Frau Veronika

Zuerst darf ich mich bei ihnen beiden ganz besonders bedanken.

Anzhelika ist eine wundervolle und bezaubernde Dame. Ich mag sie wirklich sehr und Anzhelika und ich werden uns gemeinsam ansehen, was uns Zukunft bringt.

Damit darf ich auch sagen, dass sie mich als ´vergeben´betrachten dürfen.

Noch einmal vielen Dank für alles.

Mit vorzüglicher Hochachtung

Roman

 

 



Liebes Droben Team,

liebe Natalia,

 

hier nun mein Feedback von der Single Party in St. Petersburg.

Da es meine erste Party dieser Art gewesen ist und dann noch in St. Petersburg war die Veranstaltung für mich schon ein besonderes Event.

An drei Tagen so viele hübsche russische Damen kennenzulernern erlebt man schließlich nicht alle Tage. Ich muss sagen die Veranstaltung war

sehr gut organisiert und die meisten Damen, die in der Vorauswahl Interesse hatten sind auch gekommen. Alle Damen waren wirklich hervorragend

gekleidet. Aber nicht nur das. Die Damen haben wirklich sehr gute Fragen gestellt. Im Gespräch wurde deutlich , selbst wenn es nur kurz war, dass den

Damen Familie und die inneren Werte am Herzen liegen. Ob ich hier wirklich meine Traumfrau gefunden habe oder noch finden werde bleibt noch offen.

Mit drei Damen bin ich bisher in Kontakt. Wobei Swetlana die aktivere ist. Mit Ihr hatte ich mich auch am Sonntag zum Frühstück verabredet und am Montag

in der Galeria zum Abendessen eingeladen. Neben der guten Aussicht am Fenster hatten wir auch ein gutes Gespräch. Habe mit ihr gesprochen , wenn

sich alles gut entwickelt im Herbst noch einmal nach St. Petersburg zu fliegen.

Das Seminar von Frau Droben ist eine gute Vorbereitung auf das kennenlernen der Damen. Ich bin doch etwas sicherer in die Gespräche gegangen.

Überrascht war ich ehrlich gesagt, dass ich viele Kreuze bekommen habe. Das freut mich natürlich sehr. Ich werde auch jede der Frauen anschreiben.

Auch wenn bei einigen bisher noch keine Rückmeldungen gekommen sind. Es gehört sich einfach eine Rückmeldung zu schreiben.

Die Damen von der Party am Sonntag habe ich bisher noch nicht angeschrieben, werde das aber

in den nächsten Tagen tun. Sie mögen sich bitte noch gedulden, falls bisher bei Ihnen in der Agentur nachgefragt wurde.

Die Stadtrundfahrt am Samstag sollte unbedingt beibehalten werden. Bringt einen auch auf andere Gedanken und man lernt auch etwas die Stadt kennen.

Die Reiseleiterin war wirklich super und hat sehr liebevoll uns von St. Petersburg erzählt.

 

Mit freundlichen Grüßen

B. R.

 

 

sehr geehrte damen,

zunächst herzlichen dank ihnen für die vielen informationen. wir haben uns jetzt für die erste variante entschieden, allerdings mit einem französischen schengenvisum. A. wird vorauss. im mai kommen.

vor ostern war ich eine woche in samara. obwohl A. viel arbeiten musste konnten wir uns in dieser zeit ziemlich gut kennenlernen.

besten dank!

ihnen noch einen schönen tag

viele grüsse

B.K.

 

 

März 2016 

  

Liebe Natalia, liebe Veronika,

Meine Reise nach St. Petersburg war sehr schön und erfolgreich. Die Begegnung mit Irina war etwas schwierig, deswegen konnte ich mich am Dienstag doch noch mit Alla treffen. Wir haben einige sehr schöne Stunden mit Gesprächen verbracht! Nun wollen wir uns beide wiedersehen. Ich werde im Mai erneut nach St. Petersburg reisen, um eine Gemeinsame Zeit zu Verbringen.

Ich habe den Damen mit denen ich per E-Mail Kontakt hatte bereits freundlich abgesagt. Würden Sie bitte allen anderen Interessentinnen absagen, und mein Profil löschen.

Ich bin sehr daran interessiert über den Umgang mit einer Russischen Dame. Soweit ich weiss bieten Sie so eine Weiterbildung an. Bereits habe ich mir einen Sprachkurs bestellt, und will so gut als möglich die Russische Sprache erlernen:-)

Liebe Grüsse R. 

 

 

 

 

Sehr geehrte Frau Droben, sehr geehrtes Team,

ich bin zurück, und überaus zufrieden.

Die Organisation von der Agentur in Zaporozje war perfekt, ebenso die Kommunikation per Email und Mobiltelefon, wie auch die Übersetzerin. 

Es war eine neue Erfahrung für mich, in ein Land zu reisen, in dem man nach dem Flughafenausgang mit Englisch keine Chance mehr hat.

Die Treffen mit Julia waren gut vorbereitet, alle waren immer pünktlich.

Julia ist eine sehr nette Dame, höflich und zuvorkommend, mit jener interessanten Reserviertheit, die uns europäische Männer fasziniert. Allerdings spricht sie kein Englisch. Dank ihrer Übersetzerin war das kein Problem. Bei Julia hat es bei mir gefunkt, ich hoffe, dass es bei ihr auch so ist. Ich möchte Sie bitten, Julia von ihrer Agentur auch nochmal nahe zu legen, wie wichtig es ist Deutsch zu lernen. Ich kann ihr aus der Ferne dabei zwar helfen, das Lernen abnehmen kann ich ihr allerdings nicht.

Es war wahrscheinlich etwas zu kurzfristig von mir, Victoria für ein Treffen anzufragen. Schließlich hat es nach einigem hin und her doch noch geklappt, sie zu treffen, was jedoch nicht an Ihnen lag, sie haben sich alle redlich bemüht! Wir hatten zweieinhalb sehr schöne Stunden zusammen. Da Victoria fließend Englisch spricht (deutlich besser als ich), gab es keine Verständigungsprobleme. Ihre milde, gütige Art war beeindruckend. Gefunkt hat es, denke ich, dennoch nicht zwischen uns. Wir bleiben jedoch in Kontakt.

Ich werde planen nochmals in die Ukraine im Frühsommer zu reisen, um mein Verhältnis zu Julia noch zu vertiefen. Bis dahin schreiben wir uns.

Auch Ihnen muss ich Danke für Ihre Arbeit sagen, im besonderen auch Frau Droben, für das Erstgespräch. Ich war damals etwas erschrocken, welches nicht sehr schmeichelhafte Urteil sie über die Wünsche und Vorstellungen ihre männlichen, deutschen Klienten fällte. Seit ich in der Ukraine war, habe ich den Eindruck Frau Droben hat sogar noch untertrieben. Unser Wohlstand und unsere Friede in Deutschland haben uns zu satt und völlig maßlos in unseren Forderungen gemacht. Ich habe dort ein liebenswertes Volk angetroffen das gastfreundlich, ehrlich und aufrichtig ist. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt.

Außerdem habe ich wahrscheinlich die Frau meines Lebens getroffen, was will ich mehr.

Freundliche Grüße,

Ihr A. S.

 

 

 

Sehr geehrte Frau Droben und Team !

Momentan (...ich hoffe auch für sehr lange ???) habe ich kein Interesse an neuen Damenvorschlägen, da ich mich in regem Austausch mit JULIA befinde und wir auch schon sehr weit fortgeschritten sind !!

Ich habe SIE schon einmal, und SIE mich zweimal besucht.

Falls es Neuigkeiten gibt, werden wir auf jeden Fall berichten !!

Bis dahin sende ich liebe Grüße von der Nordseeküste !

D.S. 

 

 

Februar 2016 

 

Hallo Veronika, ich bin gerade zuhause angekommen :-) Bin noch ein bisschen müde, da ich schon seit kurz nach 7 Uhr heut früh unterwegs bin...Die Reise war wirklich toll organisiert. Es hat alles reibungslos funktioniert und Elena von der Agentur macht ja wirklich eine rundum Betreuung. Sie hat jeden Tag nach mir geschaut ;-) Die muss man wirklich weiter empfehlen, kann sehr gut deutsch, hat immer wertvolle Tipps und gute Ideen....wirklich klasse.

Wir haben es sogar hin bekommen, dass ich ein paar Stunden an einer Ukrainischen Schule unterrichten konnte :-)

Also alles in allem eine unglaublich interessante und spannende Reise.

Viele Grüße R.

 

Januar 2016

Sehr geehrtes Team,

ich möchte Ihnen sehr gerne für Ihre Hilfe danken und ich möchte Ihnen sehr gerne eine detailierte Schilderung schreiben. Ich kann nur das positivste berichten von Ihrer Kanzlei vor Ort, Frau Marina und Frau Viktoria.  Ich wurde von Ihren Chaffeur pünktlich abgeholt. Die Fahrt ins Hotel und das Check In passte hervorragend. Frau Youana begrüßte mich, und erklärte mir alles. Am Abend traf ich Viktoria für das erste Treffen mit Frau Olga. Der erste Abend war sehr schön und die Dame sehr, sehr nett. Die Unterhaltung und die auch die Abholung und der Rücktransport haben bestens funktioniert. Am nächsten Tag traf ich Frau Olga ein zweites Mal, und wir waren einkaufen und in einem schönen Lokal essen. Die Küche und das Service war hervorragend. danach traf ich Frau  Lubov, Kosmetikerin. Ich fand diese Dame sehr zierlich, wunderschön und sehr ansprechend auf mich. Ich erhielt von Ihr ein wirklich schönes Geschenk, einen schönen Schal, worüber ich viel Freude habe.  Wir unterhielten uns sehr angeregt, und auch auf Englisch war ein gutes Gespräch gegeben. Wir trafen uns auch ein zweites Mal. Mit Frau Larisa kann ich berichten, Sie war verschlossen und gab auf meine Fragen leider keine befriedigen Antworten. Als ich Sie fragte, ob Sie verheiratet war, gab Sie mir keine Antwort. Wir beendeten das Treffen ohne Folgetreffen. Am Samstag war ich nochmals mit Frau Lubov zusammen und wir haben uns mit dem Wunsch nach einem Folgetreffen bei mir in Wien. Frau Lubov ist ebenfalls sehr bemüht dafür. Dies ist auch mein Wunsch. Eine Beziehung halte ich mit Ihr sehr wahrscheinlich. Sie kümmert sich diese Tage mit Ihrer Kanzlei vor Ort um ein Visa. Frau Olga traf ich ebenfalls nochmals am Samstag. Auch hier war der Wunsch nach einem Folgetreffen in Wien. Für Frau Olga  habe ich die Kosten für die Fahrschule vor Ort übernommen. Sie hat sich sehr darüber gefreut und macht auch die Deutschschule zusätzlich und auch hierfür helfe ich Ihr. Sie möchte nach Absolvierung dieser ebenfalls zu mir nach Wien kommen, was ich ebenfalls sehr begrüßen würde.  Ich war sehr zufrieden und sehr glücklich. Ich würde mir wünschen, dass es mit einer Dame zur Hochzeit kommen würde. ! das wäre mein Wunsch. Auch die Rückreise und der Rückflug waren sehr angenehm. Frau Viktoria und Frau Marina waren sehr hilfreich und sehr, sehr nett. Für mich die schönsten Ferien seit Langen. Ich werde sicher wieder nach Ukraine fahren, aber nur mit Ihrer Betreuung. !!!!

Das Hotel war wunderbar.  Ihre Organisation war das beste was ich bisher erlebt habe. Das Glück liegt nun in Reichweite. Ich hoffe, die Damen sehen dies ebenso.

Ich werde Sie sehr gerne über die weiteren Schritte informieren. Die Damen lernen jetzt fleißig und für die Gestaltung der Visa werden Sie sich vertrauensvoll an Frau Marina vor Ort wenden. Sobald ich über einen Reisebeginn Konkretes weiss, werde ich Sie selbstverständlich und sehr gerne darüber am Laufenden halten.

Ich möchte Ihren mein Kompliment aussprechen und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen

H.H.

 

Dezember 2015

 

Hallo,

im April diesen Jahres haben Wir, T. und S., uns in Ihrer Agentur in Minsk kennen gelernt.

Jetzt wollten wir uns dafür bei Ihnen bedanken.

Wir haben am Montag den 21.12.2015 geheiratet.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

Vielen Dank

 

 

November 2015 

Hallo Natalia,

alles war prima und sehr gut organisiert.

Mit Maria bin ich enger im Kontakt und würde mich freuen sie bald wieder sehen zu können.

Liebe Grüße aus Bamberg,

G. S.

 

Oktober 2015

 

Sehr geehrte Natalia,

vielen Dank für die Nachfrage. Ja, ich bin heute gesund zurück gekommen, wenn auch etwas müde, weil die Flugzeiten leider etwas unangenehm sind.

Die Reise selbst war toll, und Tatjana ist die beste, engagierteste Agentin, welche ich bisher erlebt hat. Sie ist genau auf mich eingegangen und hat mir erklärt welche Dame zu mir aus welchen Gründen passen würde. Mit dieser Dame würde ich gerne eine Beziehung aufbauen und den Kontakt halten.

Insgesamt hat sich meine Vermutung bestätigt. Die Damen in Samara sind bodenständiger und nicht übermäßig anspruchsvoll, sowie manche Frauen in den Großmetropolen wie St. Petersburg und Moskau. Wenn ich das gewusst hätte wäre ich schon früher nach Samara gegangen, aber wahrscheinlich musste ich auch die andere Erfahrung machen, um den Vergleich zu haben.

Mit freundlichen Grüßen,

F. L.

 

 

 

Hallo,

vielen Dank ich bin gut nach hause gekommen.

Ja es war für mich sehr Interessant und bin froh diese Reise unternommen zu haben und wann lernt Mann schon mal ( mit Svetlana / Dolmetscherin ) 10 Frauen in 3 tagen kennen

Die Agentur vor Ort hat alles super Organisiert und sie waren sehr Herzlich. Ganz besonders möchte ich hier Svetlana die Dolmetscherin erwähnen, sie ist eine super liebe und Nette Frau und hübsch ist sie auch noch :-)  

Die Frau die mir am besten gefallen hat, von den vereinbarten treffen, ist Natalia  sie ist sehr Herzlich und Interessant, Natalia hat mir auf anhieb sofort am besten gefallen, wir haben uns toll verstanden. Ich Denke wir Passen sehr gut zusammen, die zeit mit ihr verging viel zu schnell, wir haben uns Samstag Abend mit Svetlana getroffen und waren gemeinsam Essen, es war ein Super toller Abend. Ich habe Natalia zu mir nach hause eingeladen und sie hat die Einladung angenommen, ich freue mich sehr darüber und hoffe das es Natalia in kürze möglich ist zu mir zu kommen. Als Svetlana sich verabschiedet hat, sind wir noch zusammen Spazieren gegangen und sind nochmal in einem Café eingekehrt, es war sehr schön und lustig sich mit Natalia in 3 sprachen, Hände und Füße zu unterhalten :-)))

Mich Interessiert sehr, wie es Samstag Abend Natalia gefallen hat und wie sie heute über uns und die Zukunft denkt. Oder ob von Ihrer Seite etwas unklar ist oder sie Fragen hat, es wäre sehr schade wenn durch Sprachschwierigkeiten  Missverständnisse  entstehen würden.

Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir von Natalia ein Feedback einholen könntet !?

Es grüßt euch Herzlichst

Guido

 

 

Sehr geehrte Damen,
Das Treffen lief sehr gut. Ich habe Flüge und ein tolles Hotel für Tatjana und Übersetzerin gebucht und alles lief gut. Ein schöner Tag zusammen.

Ungeplant habe ich mich bei diesem Treffen schon etwas verliebt.
M. hat mir als erstes Feedback gegeben, dass Tatjana einen sehr guten Eindruck von mir habe, aber ein weiteres Treffen benötige, um zu sehen, ob ich der richtige Partner bin. Sie wollte mir, nach Rücksprache mit Tatjana, in Kürze mitteilen, wie es weitergehen soll.
Seitdem habe ich jedoch leider nichts gehört, obwohl ich schriftlich vorgeschlagen habe, bald für ein zweites Treffen nach Zaparozhye zu kommen.
Ich bin nun ziemlich verloren, was ein weiteres Treffen angeht.

Wie auch immer, ich möchte mich bei Ihnen für die Kontaktvermittlung herzlich bedanken!

Mit freundlichen Grüßen

M.

 

Sehr geehrte Veronika,

die Party in Sankt Petersburg war sehr gut organisiert und die Frauen, die daran teilnahmen haben sich von ihrer besten Seite gezeigt. Ich habe selten soviel schöne und attraktive Frauen gesehen wie in Sankt Petersburg.

Der Sonntag war für alle teilnehmenden Männer wohl der Höhepunkt, Nach der Sonntagsparty sind 5 Männer zusammen mit 7 Frauen in die Innenstadt gegangen und haben noch eine Bootsfahrt auf der Neva gemacht, anschließend ging es Abendessen und dann waren wir noch in einer spanischen Kneipe!

Alles in Allem war es für alle Männer ein tolles Erlebnis. Ich stehe noch mit zwei Frauen in Kontakt und werde sicherlich nochmal im November, oder Dezember für eine Woche nach Petersburg reisen um den Kontakt zu diesen beiden Frauen zu intensivieren. Auch das Kontaktieren der teilnehmenden Männer nach der Party durch das Büro in Heidelberg war ausgezeichnet.

Eine Frage bleibt noch im Raume stehen und die lautet: "Warum findet solch eine Party nur einmal im Jahr statt und nicht zweimal?"

Ich kann die Ksenia Droben Partnervermittlung jedem Mann der an einer russischen Frau interessiert ist wärmstens empfehlen und möchte mich bei Ihnen und dem gesamten Team in Deutschland und in Petersburg und nicht auch zuletzt bei Ksenia Droben für die professionelle Organisation und die unbürokratische Hilfe, was Visaformalitäten und Einladungsvoucher anbelangt, herzlich bedanken.

Mit freundlichen Grüßen

J. K.

 

 

Hallo Veronika,

ich fand die Parties wieder sehr gelungen und es hat Spass gemacht.

Da ich Ihre Agentur ja schon etwas länger kenne, sehe ich einige Dinge die man verbessern könnte .... das Kennen lernen von neuen Damen erfüllt allerdings zu 100% meinen Erwartungen und deshalb wäre es der falsche Ansatz hier als Consultent zu fungieren.

Ich kann noch nicht sagen wie sich die Dinge entwickeln... ich stehe mit zwei Damen in Kontakt.

Guten Start in die nächste Woche

Andreas

 

 

Guten Tag,

Sie haben Recht, meine Kritik ist unangemessen. In der Tat waren die meisten der ausgewählten Damen anwesend.Ich hatte bei den Veranstaltungen nicht alle der von mir eingeladenen Damen wiedererkannt (wohl, weil sie anders aussahen). Ich hatte meine Kritik nur auf Basis dieses persönlichen Eindrucks geäußert und nicht mehr die Namen in der Liste verglichen. Dies war ein Fehler von mir. Ich bitte um Entschuldigung für die ungerechtfertigte Kritik.Ich bin nachwievor mit einer der Damen in einem guten Kontakt und wir haben auch schon ein nächstes Treffen vereinbart. Insofern war die Veranstaltung bisher ein großer Erfolg.Vor der Veranstaltung war ich noch nicht ganz von der Seriosität Ihrer Agentur überzeugt, weil ich in der Vergangenheit negative Erfahrungen mit anderen Partnervermittlungsagenturen gemacht hatte. Jetzt, nach der Veranstaltung, bin ich aber überzeugt davon, dass Sie eine seriöse und zuverlässige Agentur sind.

Ich danke Ihnen für all Ihre Mühe.

Mit freundlichen Grüßen

P.W.

 

 

Sehr geehrte Frau Natalia,

Danke der Nachfrage.

Die Reise ist gut verlaufen, und das Treffen hat wie geplant  stattgefunden.

Zuerst mal vorab ein Dankeschön an die Dolmetscherin, hat ihre Sache wirklich sehr gut gemacht.

Das Treffen mit der Dame L. ist gut verlaufen,  sie ist eine sehr interessante Frau, und so wie es sich herausgestellt hat, haben wir ein paar gemeinsame Eigenschaften und Ansichten. Das ist sicher positiv zu werten.

Wir konnten auch einige Stunden alleine verbringen, was sehr Interessant war. 

Leider ist das große Handycap  die Sprachbarriere.

Nichtsdestotrotz haben wir Kontakt miteinander und ein weiteres Treffen ist ein Planung beziehungsweise in Aussicht .

Und dann kann man sagen, wie und ob es weiter geht.

Aber ich bin offen und positiv eingestellt, und falls die Dame es ernst meint einem Sprachkurs zu besuchen, dann kann ich mir gut vorstellen, dass es mehr daraus werden kann.

Halte Sie gerne weiter auf dem laufendem...:)

Mit freundlichen Grüssen,

C.I.

 

 

September 2015

Sehr geehrte Natalia,

die Herzdame führen Sie unter VIN-(...), Olesya.

Wenn alles zeitlich funktioniert, d.h. Olesya den Deutschkurs schafft und das Visum bekommt, wird noch in diesem Jahr geheiratet. Wir planen die Übersiedlung nach Deutschland in den Sommerferien kommenden Jahres, um die Tochter von Olesya im neuen Schuljahr in Deutschland einzuschulen.

Beide lernen derzeit fleißig  deutsch…

Falls Sie Näheres erfahren wollen, gerne auch mal mit E. telefonieren.

Ihnen alles Gute H.

 

 

Sehr geehrte Frau Droben, sehr geehrtes Team in Heidelberg, sehr geehrtes Team in St. Petersburg,

ich bedanke mich bei ihnen allen für die Organisation und Durchführung meiner "Datingreise" nach St. Petersburg!

Vielen Dank!!!!

Besonders möchte ich mich aber hier bei ihrem Team in St. Petersburg für die gute Betreuung und flexible Umsetzung der Dates bedanken!  Durch ihr Engagement habe ich die "Freundin" in St. Petersburg gefunden!

Spasibo!!!!!!

V.N.

 

 

Sehr geehrte Frau Droben, 

meine Reise nach St. Petersburg war sehr interessant. Ich habe mir außerdem von ihrem Büro die Email Adressen von allen Damen die ich dort getroffen habe geben lassen um mich noch einmal für die sehr netten Treffen zu bedanken. 

...

Zum Schluß möchte ich mich noch einmal ausdrücklich für die sehr nette, freundliche und aufmerksame Betreuung aller ihrer Mitarbeiteinnen im dortigen Büro bedanken und sie bitten dieses den Damen dort noch einmal mitzuteilen!! Alles in allem war es ein sehr gelungener Aufenthalt und ich werde ganz sicher in absehbarer Zeit noch einmal dorthin reisen, in der Hoffnung dann eine "Reiseleiterin" an meiner Seite zu haben die mir die anderen "Schönheiten" dieser besonderen Stadt zeigt.  :))


Mit herzlichen Grüßen
A. W.

 

 

Hallo Natalia,

ich bin immer gerne in Moskau/Russland und dank eurer Hilfe war meine Reise natürlich noch schöner:) - Vielen Vielen Dank noch mal:)

Julia: sehr nette und freundliche Person:)..- wir haben uns 3 mal in Moskau getroffen und ich hoffe Sie wieder im Oktober zu sehen (wenn ich wieder vor Ort bin)  
Irina: gleiches wie bei Julia - sehr nette und attraktive Person, ich werde auch probieren Irina noch mal im Oktober zu sehen.

Insgesamt möchte ich mich noch mal bei dir und Ksenia Droben bedanken, ohne eure Hilfe wäre dies nicht möglich gewesen und Julia und Irina haben meine Erwartungen schon übertroffen :)..ich hätte in meinen Umfeld solche Personen nicht kennen gelernt und von daher war es der richtige Schritt...

Grüsse aus Brüssel, A.

 

August 2015 

 

Sehr geehrtes Team Ksenia Droben,

ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die lange und sehr hilfreiche Mail vor 2 Wochen bedanken.

Die Übersetzung des Heiratsantrages und die Tipps haben mir wirklich sehr genützt.Elena hat auf den Heiratsantrag tatsächlich "ja" gesagt. Wir sind jetzt beide unglaublich glücklich und werden bald heiraten.

Ich möchte mich schon jetzt ganz herzlich beim gesamten Team und insbesondere bei Natalia für die tolle Zusammenarbeit und Hilfe beim Finden der richtigen Partnerin und großen Liebe bedanken.

Ich glaube Lena und ich haben es geschafft. Vielen lieben Dank für alles.

Selbstverständlich werde ich Ihnen Hochzeitsfotos zukommen lassen, wenn es soweit ist))).

Viele Grüße D.

 

 

Hallo Veronika

Alle geplanten Dates in Zaporozhye haben auch stattgefunden , hätte ich mehr gewollt ,vor Ort wäre es möglich gewesen , weitere zu organisieren .

Ich stehe mit einer Dame in Verbindung ( E-mail ) , ob es was wird ,vermag ich jetzt noch nicht zu sagen . ( Entfernung , Sprache ).

 Gruß M.

 

 

 

Hallo zusammen,

es war alles sehr gut. Ihre Partneragentur in Kiew ist wirklich zuverlässig, freundlich, ehrlich.

Bei den Mädchen, die ich treffen durfte, fühlte ich, dass sie aufgeschlossen und ehrlich sind und wirklich jemanden fürs Leben suchen.

J. und M. sind zwei Engel :-) 

Kann ich Sie und Ihre Agentur nur loben.

Vielen Dank für Alles.

M.f.G.

E.

 

Liebe Veronika,

vielen Dank für Ihre E-Mail! Ich bin seit Montag wieder zurück in Deutschland. Der Urlaub in St. Petersburg war wirklich sehr schön und ich habe viele nette Damen kennengelernt. :-) Die Betreuung durch Ihre Kolleginnen war hervorragend.

Eine der Damen, Alina , fand mich sympathisch und würde mich gerne im September in Deutschland besuchen. :-) Wer weiß - vielleicht funktioniert es ja?

Ich möchte mich sehr herzlich bei Ihnen und Ihren Kolleginnen bedanken und wünsche Ihnen alles Gute!

viele Grüße
D-

 

Juli 2015 

Sehr geehrte Frau Droben,

liebe Natalia,
liebe Veronika,

wir haben die Hochzeit vom 22.07. auf den 26.08.2015 verschieben müssen. K.  hat das Heiratsvisum erst vor wenigen Tagen bekommen, so dass wir lange Zeit keine Planungssicherheit im Hinblick auf den ursprünglich avisierten Termin hatten und hinsichtlich der Hochzeitsvorbereitungen „in der Luft hingen“. Dann war wegen Urlaubs der Standesbeamtin in den ersten drei Wochen der bayerischen Sommerferien leider kein wesentlich früherer Termin zu realisieren.

Die gute Nachricht ist, dass K. am 18.07.2015 mit ihrem Heiratsvisum nach Deutschland eingereist ist und wir also seit wenigen Tagen hier zusammenleben. Rückblickend sind wir trotz der Verschiebung des Hochzeitstermins um ca. einen Monat froh, dass wir den „geraden Weg“ über das nationale Heiratsvisum mit Eheschließung in Deutschland gegangen sind und nicht z. B. in Dänemark geheiratet haben mit allen sich dann ggf. anschließenden Unwägbarkeiten. Wir danken Ihnen sehr herzlich, sehr geehrte Frau Droben, dass Sie uns im Februar in Heidelberg dazu geraten haben, diesen „geraden Weg“ zu gehen. Er ist durchaus gangbar, wie unser Beispiel zeigt, auch wenn einige bürokratische Hürden zu nehmen sind.

Nach unserer Hochzeit am 26.08.2015 werden wir  Ihnen sehr gerne einige Fotos zukommen lassen, weil wir wissen, dass Sie alle einen großen Anteil daran haben, dass unser Glück entstehen konnte. Dafür Ihnen allen nochmals ein herzliches Dankeschön!

Mit besten Grüßen

K. + F.

   

Juli 2015.

 Sehr geehrtes Partnervermittlungs-Team,

  wie schnell doch die Zeit in Sankt Petersburg vergangen ist-). Ich möchte mich bei Ihnen dafür bedanken, daß Sie mir die Möglichkeit gegeben haben, interessante Frauen

aus Sankt petersburg kennen zu lernen. Von den sechs Treffen, das ich hatte, gefielen mir drei Damen. Besonders hervorheben möchte ich die Tatjana, die Ekatherina und die Svetlana, die mir besonders angetan haben mit ihrer Ausstrahlung und Charme. Ich würde sehr gerne mit einer von diesen Damen in Deutschland ein weiteres Date vereinbaren .Mit freundlichen Grüßen

Andreas 

 

Juni 2015

 Hallo und vielen Dank für Ihre Nachfrage,

leider hatte ich diese Woche auf der Arbeit gleich eine Menge zu tun, weshalb ich noch nicht die Ruhe gefunden hatte Ihnen zu antworten.

 Eigentlich wollte ich Ihnen nur gutes berichten.Ich werde versuchen alles kurz zusammen zu fassen und am Anfang beginnen. Grundsätzlich möchte ich betonen, dass der Kontakt und die Abwicklung / Planung mit der Agentur in Minsk sehr gut und reibungslos geklappt hat.

 Der Transfer von und zum Flughafen, das Apartement, ein Mobiltelefon vor Ort, vereinbarter Geldwechsel vorab, die Planung der Treffen mit den Damen, alles absolut einwandfrei! Die beiden Damen der Agentur, Tatiana und Galina, waren sehr freundlich, hilfsbereit und immer ansprechbar. die Stadt ist wirklich sehr interessant und schön, ich mag sie. Man kann sehr vieles zu Fuß erreichen und die Menschen sind sehr freundlich.

 Für die Woche selbst waren vorab 10 Treffen geplant, wovon dann 9 auch stattfanden. Überwiegend verliefen die Treffen sehr positiv und ich bin froh, dass ich die Gelegenheit hatte diese interessanten und teilweise wundervollen Damen kennen lernen zu dürfen.

 Mit zwei der Damen hatte ich dann jeweils noch ein zweites Date, mit einer dritten Dame hatte dies leider nicht geklappt. Stand heute ist der, dass ich mit 3 Damen noch in Kontakt stehe - Natalja, Tatjana und Tatjana - wobei der Kontakt zu Tajana, die Samstag Abends zum erstem Mal treffen durfte am intensivsten ist und ich sie bereits zu einem Besuch bei mir eingeladen habe, was sie wohl auch gerne annehmen möchte.

 Hierzu könnten Sie mir vielleicht mit Ihrer Erfahrung dann etwas weiter helfen. Ist irgendetwas zu beachten, wenn ich eine der Damen zu mir einlade, kann ich beim Visum behilflich sein, wie kann ich für den Flug aufkommen? Gibt es Ratschläge oder Hinweise Ihrerseits?

 Bezüglich der Unterkunft wird es keine Probleme geben. Ich habe noch eine Einliegerwohnung ein paar Straßen von mir entfernt, die ich ihr zur Verfügung stellen kann.

 Insofern möchte ich mich, zu diesem Punkt, einmal für die Unterstützung von Ihnen, als auch der Agentur in Minsk, von herzen bedanken.

 Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

 Mit freundlichen Grüßen

 Markus

Juni 2015

Hallo Veronika
 
Es war sehr schön in der Ukraine. Am Anfang hatte ich ein Bedenken, aber schon am Flughafen habe ich mich sehr Wohl gefühlt. Die Y. hat mich abgeholt, und sehr wichtige Informationen gegeben. Habe auch viel von der Stadt Kiew gesehen, was auch für mich sehr wichtig war. Die Frauen die ich kennen gelernt habe , waren genau wie auf ihrem Profil! ich habe jetzt mit drei Damen kontakt. Mal sehen wie es läuft. Wenn alles nach Plan läuft werde ich im Sommer nochmal in die Ukraine reisen! Ansonsten  fand ich die E. sehr nett und hilfsbereit! Sie macht echt einen sehr guten Job. Also drück mir die Daumen :) Vielleicht ist meine hälfte in der Ukraine!
 
Mit freundlichen  Grüßen

S.S.

 

Juni 2015 

Hallo Natalia, danke für Deine email. Ich bin am Sonntag am wieder gut nach Hause gekommen. 

Ich habe festgestellt 4 Tage Sankt Petersburg waren zu wenig um diese schöne Stadt kennen zu lernen.Ich habe mich mit 8 verschiedenen Damen getroffen was zu viel war. Ich war mit dem Service sehr zufrieden.Bei der Ankunft war das Taxi zur Abholung nicht am Ausgang musste die Agentur anrufen das sie den Fahrer zu mir lotsen.Die Dolmetscherin Lena war sehr sympatisch und immer hilfsbereit. mit Ihr war ich vollsten zufrieden.

Jetzt zu den Treffen:

Tatiana mit Lena: Ist eine sehr nette Frau jedoch ist der berühmte Funken nicht übergesprungen.

Irina: sehr sympatische Frau habe mich am Donnerstag und Samstag Abend mit Ihr getroffen. Stehen im Kontakt 

Irina  mit Lena: auch sehr nett und sympatisch denke aber das sie nicht die richtige für mich ist.

Anna mit Lena: was das Profil und die Fotos angeht klafft eine große Lücke zur Realität. Man konnte keinen Dialog aufbauen.Eine sehr komische Frau auch was das benehmen während dem treffen angeht. Lena konnte auch nicht an Sie rankommen.Für mich war es ein Horrordate deshalb habe ich es auch nach 75 Minuten abgebrochen.

Svetlana: eine super sympatische Frau habe mich mit Ihr auch 2 mal getroffen wird vorausichtlich mich besuchen kommen.Stehe im engen Kontakt mit Ihr.

Natalia: wir haben vor unserem Treffen per Skype und whats app gesprochen. Natalia ist eine super nette Frau Sie hat mir auch einige schöne Plätze in Sankt Petersburg gezeigt. Sind aber beide der gleiche Meinung das wir nicht zu einander passen.

Julia: Sehr nett und sympatisch haben unsere skype adressen ausgetauscht. Leider hat sie noch nicht geantwortet.Können Sie Ihr bitte schreiben das Sie auf skype kommen kann morgen abend ?

Maria: Eine sehr sympatische Frau haben auch die skype Adressen ausgetauscht.

 

mfg Herbert

 

 

Mai 2015

 

Hallo Frau Droben,
ich bitte Sie mich aus der Kartei zu nehmen da ich mit Ihrer Hilfe eine Partnerin gefunden habe und ich nicht mehr auf der Partnersuche bin.
Ich Danke ihnen !
Mit freundlichen Grüßen
Thomas

April 2015

Hallo und guten Tag,
ich habe mich mit Maria getroffen und wir befinden uns in einer Beziehung!
Bitte nehmen Sie meine Photos aus Ihrer Kartei!
Ich bedanke mich für die angenehme Betreuung und werde sie gerne und immer weiter empfehlen.
Viele Grüße Christian

April 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

alles hat super geklappt. Ich habe ein wunderschönes Wochenende mit K. verbracht.

Seit gestern sind wir nun zusammen :-) Als nächstes möchte K. gern Deutsch in St. Petersburg lernen. Danach ist geplant, dass wir eine Familie in Dresden gründen.

Für Ihre Unterstützung möchte ich mich recht herzlich bedanken. 

Mit freundlichen Grüßen

Stephan

 

April 2015

 Sehr geehrte Fr. Droben, sehr geehrte Natalia,

 ich bin gut wieder zurückgekommen, es hat alles prima funktioniert. Flug war ok, mit halber Stunde Verspätung aber trotz der Stürme zuvor war ich froh, daß alles gut gegangen ist. Hotel hatte ich kurzfristig gewechselt ins zentralere Monastyrskiy. Preis/Leistungsverhältnis war ok.

 Die Agentur hat sich bemüht, dort lief auch alles gut ab. Ich hatte schließlich 8 Treffen, von denen mich dann 2 Damen mehr angesprochen haben. Mit diesen beiden Damen kommuniziere ich jetzt erst einmal.

 Ich möchte Sie aber dazu auch etwas fragen und bitte um Antwort. Eine der Damen stammt aus einer Kleinstadt. Sie hat eine 5j. Tochter. Die Dame spricht russisch. In der Minsker Agentur wurde dann ca. 2,5h miteinander geredet mit Hilfe der dortigen Natalia als Dolmetscher. Ich spreche bisher nur wenig russisch, so daß die Hilfe gut war. Ich kann ganz gut über viber mit ihr auf russisch in Schriftform chatten aber fürchte das direkte Gespräch, weil ich noch nicht so gut verstehe und spreche.

 Ich würde die Dame gerne näher kennenlernen frage mich aber ob es aufgrund der Sprachbarriere Sinn macht? Welche Erfahrungen haben Sie da in Ihrer Agentur und was können Sie mir raten? Tja ich weiß, schwierige Fragen aber im Augenblick bin ich selber noch etwas unschlüssig/ratlos wie ich da weiter agieren kann...

 Mit freundlichen Grüßen

 Joachim

 

März 2015

Hallo,
 
vielen Dank für Ihre freundliche Mail. Ich möchte Sie bitten, meinen Status in Ihrer Datenbank auf inaktiv zu stellen, da ich bereits seitdem 20.02.2014 verheiratet bin. Wir haben nach wie vor gelegentlich Schwierigkeiten, bislang scheint es aber doch immer noch irgendwie weiter zu gehen. Dies hängt vielleicht damit zusammen, dass meine Frau Yulia nun einen Job hat und nebenbei studiert. Zusätzlich erwarten wir im Sommer unser erstes Kind.
 
Mit freundlichen Grüßen,
 
T. 

 

 

Hallo,

von der Reise (*nach Kiew) werde ich viele positive Eindrücke mitnehmen.
Auch die Treffen kann ich nun besser einordnen - abschließend beurteilen möchte ich sie jetzt nicht.
Vielen Dank für Ihre Nachfrage und bisherige Unterstützung.

Mit freundlichen Grüssen
Thorsten

 

Februar 2015

Hallo Frau Droben und Team gestern am 22 Februar war in Russland Tag der Vergebung und bittet um Entschuldigung Elena und ich haben uns Gestern am 22 Februar gegenseitig Entschuldigt und Vergeben ! Es ist von ihrer Seite keine E - Mail oder Ratschlag nötig , ich bedanke mich nochmals bei Ihnen das ich so eine gute Partnervermittlung  gefunden habe ! War meine erste Partnervermittlung und alles ist bestens gelaufen war im Juli 2014 in Sakt Petersburg und habe gleich meine Traumfrau gefunden wenn sie das Götheinstitut Sankt Petersburg und die Prüfung A1 mit Zertifikat beendet hat werden wir Heiraten sind ja schon verlobt ! Beide haben wir uns wieder zusammengefunden , Frau Droben und ihr Team seit  Echte Profis , den Herren von Deutschland kann ich nur raten verliert keine Zeit macht eine Reise in diese tolle Stadt Sankt Petersburg ! Ihr werdet Eure Traumfrau finden es sind ganz tolle Frauen wenn ihr erstmals das Herz einer Russin erobert habt ist es die Frau für das Leben! Vielen Dank nochmals an Frau Droben Teams und an das Team von Frau Droben in Sankt Petetsburg , mit freundlichen Grüßen Daniel 

 

 

Dezember 2014

Hallo!

Tut mir leid, hatte keine Zeit Ihnen vorher zu schreiben! Also – ja, bin gut daheim angekommen. Danke der Nachfrage. Meine Reise verlief ganz gut, habe mich in Vinniza mit sieben Frauen getroffen, Anna wurde leider krank und konnte ja nicht kommen. Mir hat besonders Elena gefallen, mein fünftes Date. Sehr sexy und humorvoll – guter Mix. Wir stehen im Kontakt und ich werde sie in Januar zu mir nach Wuppertal einladen.  Ich melde mich aber noch! MFG Sebastian

 

 

November 2014

Hallo,
gestern abend bin ich aus Grodno zurückgekommen. Alles hat wunderbar geklappt und war auch sehr gut organisiert.
Ich bin pünktlich vom Busbahnhof abgeholt und bei der Rückreise hingebracht worden. Unterkunft war prima, Übersetzerin war sehr gut. Weißrusland und die kleine nette Stadt Grodno ist mir in einpaar Tagen ins Herz gewachsen. Und Irina, für die ich nach Grodno gefahren bin, ist eine wunderbare Frau. Sie und ihre kleine nette Tochter haben mich sehr beeindruckt.
Irina hat freundlicherweise meine Einladung eingenommen und demnächst wird sie mich hier besuchen. Ich hoffe, daß diese positive Entwicklung weiter anhält und dadurch eine schöne Partnerschaft entsteht.
Ich danke Ihnen ganz herzlich für die bisherige Unterstützung. Ich werde Ihnen dann die weitere Entwicklungen auch mitteilen.

Viele Grüße
Murat  

Sehr geehrtes Team Ksenia Droben,
wie eben telefonisch mit Veronika besprochen, möchte ich die Teilnahme an der Single Dating Party in Heidelberg am 29.11.
Ich war am vergangenen Wochenende in Sankt Petersburg und durfte einen ausgezeichneten Service Ihrer Agentur genießen. Alle Dates haben stattgefunden. Ihre Mitarbeiterinnen waren alle äußerst freundlich und hilfsbereit. Insbesondere Lara, die für mich zuständig war, hat mich sehr gut betreut. Vielleicht habe ich ja diesmal die Frau fürs Leben gefunden. Die Zukunft wird es zeigen.
 Vielen Dank.
 Mit freundlichen Grüßen
 Daniel

 

Oktober 2014

Liebe Frau Droben,

vielen Dank! Ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich die EINE gefunden habe! Es hat zwischen mir und Natalia sofort gefunkt und wir haben wunderbare 5 Tage miteinander verbracht. Alleine schon St. Petersburg ist eine Reise wert aber mit Natalia war alles noch schöner! Natalia wird mich Ende Dezember besuchen kommen und wir werden zusammen die Feiertage verbringen! Vielen lieben Dank! Liebe Grüße, Hannes

 

August 2014

 

Hallo liebe Damen,

 

ich wollte kurz Bescheid geben, wie meine Reise in Samara war.  Organisation top, die Agentur sehr nett und die Frauen sehr attraktiv und freundlich.  Ich stehe jetzt noch mit Oksana und Julia in Kontakt und werde sehen, wie es sich entwickelt. Vielen Dank! Michael

 

Juli 2014

Hallo Frau Droben,

ich möchte Ihnen eine kurze Rückmeldung zu meiner Reise geben, sorry das es etwas länger gedauert hat. Nach  Aufenthalt  bei Verwandten in Orenburg fuhr ich über Samara nach Moskau mit dem Zug. Für eine Übernachtung (24./25.07.2014) in Samara hat die dortige Agentur mir ein Zimmer in Hampton by Hilton reserviert. Das Treffen mit Irina am 24.07.2014 fand mit einer Verspätung statt. Einige kurze Telefonate mit Tatiana aus der Agentur  konnten die Verspätung klären, Irina wurde aufgrund einer Konferenz auf der Arbeit aufgehalten, und das Treffen konnte stattfinden. Irina hat mich am Hotel getroffen. Nach einer kurzen Vorstellung fuhr mich Irina in ein von ihr ausgesuchtes orientalisches Restaurant, wo wir gut gegessen und uns natürlich unterhalten haben. Anschließend gingen wir auf der Strandpromenade entlang der Wolga spazieren. Das Treffen, das Kennenlernen und der Spaziergang verliefen super, wir haben uns gut verstanden. Leider war Irina aus privaten Gründen am Ende an mir nicht interessiert.

Am nächsten Tag (25.07.2014) war ich in der Agentur und konnte die persönlich kennenlernen. Wir haben uns über die Arbeit der Agentur und die Kundschaft unterhalten. Es war ein schönes Gespräch. Die Agentur Alla hat auf mich einen sehr profissionälen und kompetenten Eindruck hinterlassen. Ich kann diese Agentur nur weiter empfehlen genauso wie auch Ihre Agentur. Tatiana hat mir einen neuen Vorschlag für einen Frau gemacht, ich habe mit dieser Frau Kontakt aufgenommen.

Fazit: Die Reise war sehr schön. Die gewonnen Erfahrungen werden mir bei der weiteren Suche sicherlich weiter helfen. Ich werde bei Gelegenheit mich bei Ihnen melden.

Viele Grüße
Andre

You must install Adobe Flash to view this content.

Juli 2014

 Hallo Frau Droben und auch ihr Team.
Haben sie vielen Dank für den stetig guten Newsletter.
Ich habe bereits ein eine wundervolle Freundin gefunden. Aus der Region Mari El.
Jetzt besucht sie mich für einige wochen hier in Deutschland. Und... ich werde einen Heiratsantrag machen. Nächstes Wochenende, mit einem Flashmob. Viele, viele Freunde werden mir helfen.
ich habe viele rosen organisiert, ca. 300 Helium Luftballons, habe schon die Verlobungsringe erhalten diese Woche.
Bin sehr aufgeregt natürlich. Wir haben uns erst einmal live gesehen, für 12 Tage...
Ich durfte sogar ihre Familie kennenlernen und war zu Gast für 3 Tage in der russischen Familie.
Das war ein tolle Zeit und wir haben uns sehr verliebt, und meinen es beide ernst.
Deshalb.... nächste Woche der Heiratsantrag, und ich würde mir sehr wünschen, sehr bald die Hochzeit dann, mit Nationalem Visum. Wir haben schon Dokumente, Apostillen, Urkunden, Übersetzungen u.v.m. gemacht... Aber, von dem Heiratsantrag, weiss sie nichts :) mitten in der Stadt Fussgängerzone.
Ja, benötige den Newsletter nicht mehr, vielen Dank.
Ich freue mich, dass ich Maria kennengelernt habe. Die Nationalität ist egal, wenn man sich wirklich liebt. auch unsere 3200km Entfernung noch...
Ich schicke Ihnen ein bild aus dem Urlaub, wir sind sehr glücklich und haben uns sehr verliebt.
Ich habe alle Ihre Texte, Ratschläge auf Ihrer Homepage gelesen und berücksichtigt.
Ich möchte ich Ihnen Frau Droben, und ihrem fleissigen Team, trotzdem sehr herzlichen Dank aussprechen.
ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute, Sie machen Menschen glücklich, das ist sehr besonders.
Viele Grüße,
Alf

Hallo Frau Droben und liebes Drobenteam,

es entwickelt sich wirklich sehr gut zwischen Natalia und mir und wir können uns auch eine Heirat vorstellen. Sie ist derzeit bei mir und wird die Mitgliedschaft bei der Agentur Minsk nächste Woche beenden.

Viele Grüße Uwe

Juni 2014

 

Sehr geehrte Frau Droben,

ich freue mich ihnen mitteilen zu können, dass meine Suche bereits ein glückliches Ende gefunden hat.

Einzelheiten hierzu werde ich Frau Droben nächste Woche in einem persönlichen Telefonat erklären.

Beste Grüße

Thomas


Juni 2014  

Ich bin 33 Jahre alt und ich wollte dieses Jahr meinen Urlaub in Saint Petersburg nicht allein verbringen. Da ich eine Lebenspartnerin suche, habe ich fünf Dates mit Frauen meiner Wahl organisieren lassen. Ich war echt überrascht wie schön die Woche in Saint Petersburg geworden ist. Das Wetter war zwar wechselhaft, aber es gab genügend sonnige Stunden. Zufällig fand am 20. Juni auch die berühmte Veranstaltung "Scarlet Sails" statt.

Die Dates dauerten ca. 1-2 Stunden und es fiel mir sehr schwer einzuschätzen bei welcher Frau ich den Kontakt aufrecht erhalten soll.
Es war eher ein zufälliger Umstand, dass das Date mit Angelika auf den gleichen Tag mit dem Event "Scarlet Sails" fiel und sie auch länger Zeit und Lust hatte mit mir den Abend zu verbringen. Ich habe sie auch noch am nächsten Nachmittag getroffen um mit ihr einige Sehenswürdigkeiten anzuschauen. Somit habe ich mich letztenendes für Angelika entschieden.

Ich bin froh, dass ich mich getraut habe diese Erfahrung machen zu wollen.

 Viele Grüße,

 Rico

 


Mai 2014

Sehr geehrte Frau Droben,

Es waren sehr schöne Tage mit Elena, sie ist eine sehr tolle, anständige und liebe Frau. Ich mag sie gut und werde nun mit ihr auf jeden Fall den Kontakt halten. In der Zukunft muss man schauen wie sich alles entwickelt, ich denke es hat sich gelohnt und ich freue mich zu sehen wie es weitergeht.

Vielen lieben Dank und viele Grüsse Pat

 

 

Hallo Frau Droben,

vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 Meine Treffen liefen unterschiedlich. Teilweise hat es sich angefühlt wie ein Geschäftsmeeting. Bei Natalia war jedoch schon von Anfang eine Vertrautheit da, als ob wir uns schon länger kennen würden. Der Abend mit ihr war sehr schön und ich habe jede Minute genossen.

 Über Fronleichnam würde ich gerne wieder nach Moskau fliegen.

 Freundliche Grüße

 Tilo

April 2014

Hallo liebes Partnervermittlungs-Team, hallo Alessia,

entschuldige bitte das ich mich bisher nicht von meiner Seite aus gemeldet hatte. Nach dem Aufenthalt in Grodno musst ich sofort wieder zurück in den Alltag und hatte viel zu erledigen und dazu kam noch das ich etwas Zeit brauchte über die Erlebnisse nachzudenken.
Danke der nachfrage, die Reise ist gut verlaufen. Ich hatte mit der Wahl des Zeitpunktes wenn man die jetzigen Piloten Streiks usw beachtet großes Glück. Bei der Reise und dem Transfer hat alles geklappt. Ich habe mich in Grodno sehr wohl gefühlt und wurde von Euren Partnern wärmstens empfangen, beraten und versorgt. Die Damen waren alle Sehr reizend und äußerst sympathisch dadurch viel es mir sehr Schwer mich gegen die ein oder andere zu entscheiden wenn ich merkte das daraus nicht mehr werden würde. Es schien mir als käme ich sehr gut an bei den Damen.
In meinen Augen war die Zeit dort etwas zu knapp, ich hätte gerne noch mehr getroffen bzw mich mit der ein oder anderen gerne öfter getroffen. Ich habe mich mit 2 der 4 Damen häufiger getroffen wobei ich eine Favoritin habe die ich auf jeden fall gerne wieder sehen würde.
Mit der anderen habe ich auch gerne Zeit verbracht da wir den selben Humor hatten und es immer ziemlich lustig war mit ihr, unter anderen Umständen hätte ich sie sicher gerne wieder getroffen allerdings bin ich mir in der jetzigen Lage nicht sicher ob es sinn macht mehrere Frauen weiter zu treffen und kennen zu lernen, ich muss mich ja schließlich auf eine konzentrieren und letzten Endes für eine entscheiden ansonsten fände ich es sehr unfair von mir selbst. Oder was denkst du darüber? :)
Des weiteren würde ich gerne wissen wie es jetzt weiter geht, klärt ihr das weitere mit der Dame wann sie mich eventuell mal besucht könnte, soll ich das mit euren Partner und der Dame vielleicht selbst klären? Habt ihr denn schon ein Feedback der Damen vielleicht will sie ja gar nicht mehr. :D
Ich habe mich bisher auch noch nicht bei euren Partner gemeldet was ich allerdings noch vor habe. Heute oder morgen.

Mit freundlich Grüßen, Danny

 

Marz 2014

Hallo Partnervermittlung-Team

ich bin nun zurück von meiner Reise nach Minsk und habe sehr viele positive Eindrücke mitgebracht. Die Frauen, die ich treffen durfte, waren durchweg sehr nett und gutaussehend. Alle waren jedoch sehr unterschiedlich, wie sich in den Gesprächen ergeben hat.
Ich muss jetzt erstmal ein wenig meine vielen Eindrücke sortieren und dann sehen, ob sich eine Beziehung zu einer der Damen ergeben wird.

Liebe Grüße

Bernd

März 2014

Hallo Ksenia!

Fast vor 1,5 Jahren habe ich Ihnen die erste Mail geschrieben mit der Bitte meinen Steckbrief aufzunehmen. Ehrlich gesagt, war am Anfang großer Zweifel, kleine Hoffnung und  keine großartige Erwartung. Aber Dank Ihrer Agentur bin ich verheiratet mit dem besten Mann dieser Welt! Vielen lieben Dank! Rosina

 

Februar 2014

Guten Tag sehr geehrtes Team!
Ich wollte mich kurz melden und euch berichten wie mein Abenteuer in  der Ukraine verlaufen war. Wie Sie wissen, hatte ich am Anfang Bedenken überhaupt dorthin zu reisen. Die aktuellen Ereignisse wie Demonstrationen hatten mich ins Grübeln gebracht. Aber Gott sei Dank habe ich auf Sie gehört und bin dorthin geflogen. Wie vereinbart wurde ich abends vom Flughafen abgeholt und zu meinem Hotel gebracht. Am nächsten Tag hatte ich schon das Vergnügen zwei ukrainische Frauen kennenzulernen. Wir waren zusammen einen Kaffee trinken und mir wurden einige lokale Sehenswürdigkeiten gezeigt. Es war sehr nett – aber nicht mehr als das. Die Chemie stimmte einfach nicht. Am darauffolgenden Tag waren ebenfalls zwei Treffen geplant aber ich musste das zweite Treffen absagen, da ich Victoria kennengelernt habe. Als ich sie zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich nur: „ Wow“. So eine attraktive, charmante, nette und lustige Frau hatte ich in meinem ganzen Leben noch nie gesehen. Sie war immer am Lächeln und hatte einfach etwas ganz besonders Warmes ausgestrahlt. Man fühlte sich bei ihr einfach sofort wohl. Wir waren zu Beginn in der Stadt, Victoria hat mich etwas rumgeführt und hat mir einiges über Kiew erzählt. Den Bereich, wo es demonstriert wurde, haben wir einfach gemieden.  Im Anschluss waren wir in einem sehr gemütlichen Restaurant und ich durfte die äußerst schmackhafte ukrainische Küche kosten.  Die nachfolgenden Tage haben wir zusammen verbracht, natürlich mit kurzen Unterbrechungen, da Victoria ja arbeiten musste.
Lange Rede, kurzer Sinn – ich muss sagen, dass ich nicht mehr damit gerechnet habe mich in meinem Alter zu verlieben. Es ist aber der Fall und ich bin sehr glücklich darüber. Meine Victoria wird mich wahrscheinlich in März oder April besuchen und ich kann es kaum erwarten. Ich bin gerade dabei alle Papiere für die Einladung vorzubereiten, denn es ist eine ganze Menge.
Ich wollte mich bedanken für die hervorragende Organisation und Ihre Unterstützung! Ich werde Sie selbstverständlich auf dem Laufenden halten!
Liebe Grüße, Jens

 

 

Dezember 2013

Hallo liebe Frau Droben und liebes Team!

Ich möchte mich noch Mal bedanken und Ihnen kurz Bescheid geben. Meine Reise nach Minsk war toll! Ich habe wirklich gehofft, dass ich meine Traumfrau dort kennenlerne und mein Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Galina ist eine wirklich liebe, wunderschöne und einzigartige Frau und ich hoffe, dass die Zeit jetzt schnell vergeht. Denn in März sehen wir uns schon wider. Vielen Dank! Bülent


Oktober 2013

Guten Tag , der Ablauf in Minsk war sehr gut und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Naja bei so vielen Damen die ich treffen durfte kein wunder . Das könnte ich jede Woche machen )))
Mit 2 von den Damen habe ich den Kontakt aufgenommen und mit einer Plane ich schon die Reise nach Deutschland . Ich habe heute das ausländeramt kontaktiert um das Visum zu bekommen bzw welche Unterlagen die brauchen . Die andere möchte auch kommen aber nicht sofort . Mal sehen welche besser passt , wen keine dann Reise ich nochmal .
 Es gab auch Damen die waren sehr gut also sympathisch und wir hatten eine gute Atmosphäre , aber die konnten kein Englisch nur russisch . Das war sehr schade , aber wir haben das Meeting dann schnell beendet . Ohne sprechen geht das nicht - ich suche ja nicht nur zum anschauen )))
 Insgesamt waren alle Termine nett .
 Minsk ist eine wunderschöne Stadt - hat mir Super gefallen .
 Mit freundlichen Grüßen
 Michael
 

September 2013

Hallo liebes Ksenia Droben Team,
Ich möchte wie  besprochen einen kurzen Bericht zu meiner Reise nach Minsk im Juni schreiben!
Nachdem im April der Partnercheck von mehreren Damen aus Weißrussland positiv beantwortet wurde, beschloss ich, so bald wie möglich nach Minsk zu reisen, um einige der Damen zu treffen. Die Agentur von Ksenia Droben besorgte mir eine Tourismuseinladung nach Weißrussland und schickte mir per mail den schon teilweise ausgefüllten Visumsantrag welchen ich nur noch fertig ausfüllen, ausdrucken und zusammen mit den anderen benötigten Dokumente an die Botschaft schicken mußte und einige Tage später hatte ich mein Visum. Nun buchte ich einen Flug über Prag nach Minsk. Für das Buchen des Appartments und den Transfer vom Flughafen bekam ich eine e-mail Adresse der Agentur in Minsk. Natalja, welche in der Agentur in Minsk arbeitet und sehr gut deutsch spricht und schreibt, kümmerte sich jetzt um die Organisation und beantwortete immer schnell meine zahlreichen Fragen. Anfang Juni flog ich dann für 5 Tage nach Minsk. Im Flugzeug füllte ich schon ein Dokument zur Ein- und Ausreise aus und bevor man durch die Passkontrolle kann, muß man noch an einem Schalter im Flughafen von Minsk eine Auslandskrankenversicherung für die angegebenen Tage abschließen. Am Ausgang wartete schon der Taxifahrer mit einem Schild mit meinem Namen und fuhr mich dann zu meinem Appartment. Das Appartment im Erdgeschoß eines großen Wohnblocks war ok, nur das Bad hatte keinen normalen Standard. Natalja holte mich in dem Appartment ab und wir gingen ca 300 Meter zu dem Sitz der Agentur. Ich bekam auch ein Mobiltelefon mit weißrussischer Simkarte in dem schon die wichtigsten Nummern eingespeichert waren. In der Agentur traf ich dann den Chef der Agentur, welcher mir auf englisch meine Fragen beantwortete und welchen ich immer anrufen könnte wenn ich ein Problem hätte. Er versicherte mir das Minsk eine sehr sichere Großstadt sei und ich mir keine Sorgen machen muß. Wenige Minuten später kam die erste Dame und nach einem kurzen Gespräch in der Agentur gingen wir in ein nahes Cafe. So traf ich während meines Aufenthaltes 5 Damen, eine sechste verschob die Verabredung mehrmals um am Ende gar nicht zu erscheinen. Die Damen waren alle sehr nett und gesprächig. Man konnte auch sehr schnell merken das die Damen schon ihre Vorstellungen von einem Partner haben und ich konnte erfahren das teilweise die Brüder der Damen auch Single waren. Bei dem Date mit einer Dame hatte ich das Gefühl das ein kleiner Funke übergesprungen war, sie hatte aber aufgrund ihrer sehr vielen Arbeitszeit keine Zeit für ein weiteres Date. Nachdem ich wieder in Deutschland war bedankte ich mich bei den Damen per mail für die schönen Treffen, und bekam teilweise Antwort. Die eine Dame hatte ich später wieder getroffen als sie mit ihrem Sohn im Urlaub war. Demnächst möchte ich die beiden in Minsk besuchen! 

Heinrich

 

Hallo liebes Partnervermittlung-Team,

danke der Nachfrage. Ich hatte mich Elena verabredet und wir hatten uns in St. Petersburg mehrfach getroffen. Im August hatte ich sie für 2 Wochen zu mir eingeladen und wir hatten eine schöne Zeit zusammen. Die schöne Zeit zusammen war so schön das ich sie jetzt für 3 Wochen eingeladen habe :)  Elena ist gerade bei mir zu besuch und es gefällt ihr hier sehr gut. Wir beide müssen jetzt besprechen wie es weiter gehen soll. Ich werde als nächstes ihre Eltern besuchen um zu sehen wie sie lebt. Elena spricht leider sehr wenig Englisch und kein Deutsch und somit ist die Kommunikation etwas schwierig. Morgen gehen wir zu einem Übersetzer und wollen die Zukunft besprechen.  Mfg Andreas


Guten Tag
Wollte nur ein kurzes Feedback geben. Ich bin am 21.09 - 23.09.2013 nach St. Petersburg gereist, und durfte 3 von 4 Damen treffen. Das organisieren/ Ablauf der Treffen hat gut geklappt.
Das treffen mit den Damen, haben meiner seits einen sehr positiven Eindruck hinterlassen, ( hoffe ich konnte auch einen positiven Eindruck hinterlassen). Was jetzt daraus wird , ist noch offen, wir sind im schriftlichen Kontakt (soweit es geht) :) bin aber positiver Dinge...
Ich melde mich gerne später nochmals an Sie, da jetzt noch ein paar fragen aufgetaucht sind ...... aber ich muss erst mal die ganzen positiven Eindrücke wirken lassen:))
Mit Freundlichen Grüssen
Carl

 

Hallo Frau Droben,

dank Ihrer Mithilfe haben wir uns nicht nur gefunden, sondern möchten künftig auch gemeinsam durchs Leben gehen. Rosina und ich haben uns verlobt und sind nun dabei die Heiratspläne zu konkretisieren.
In diesem Zusammenhang hat Rosina den Vorschlag gemacht, in Dänemark zu heiraten, weil es wohl (sie hat die bulgarische und die moldavische Staatsangehörigkeit) einfacher sein soll. Insbesondere der peinlichen Befragung um das "Ehefähigkeitszeugnis" zu erlangen, möchte sie sich nur ungern unterziehen.
Können Sie uns in dieser Sache weiterhelfen?
Vielen Dank vorab :-)
Mit herzlichen Grüßen
Gerhard 

August 2013

Sehr geehrte Frau Droben,

mit dieser Mail möchte ich gerne mein Profil bei Ihnen abmelden, da ich nun seit dem 18. Juli 2013 mit einer bezaubernden Frau aus der Ukraine verheiratet bin.

Auch bitte ich Sie, mir keine Newsletter mehr zu schicken.

Ich danke Ihnen sehr herzlich für die vergangene Zusammenarbeit und verbleibe

mit den besten Wünschen und alles Gute

Thomas

 7.Januar 2013

Hallo Partnervermittlung Droben,

vielen Dank für ihre gute Arbeit! Olga und ich sind inzwischen ein sehr gutes Paar.
Können sie bitte mein und Olga's Profil aus ihrer Partnervermittlung löschen?

Vielen Dank im Voraus!
Mit freundlichen Grüßen

Alexander und Olga

 

 Thomas war in Dezember 2012 in Weißrussland

Hallo Frau Droben,

Spät aber nicht vergessen...wünsche ich Ihnen, Ihrer Familie und Ihrem Team ein schönes Weihnachtsfest (Sie haben ja heute..;-) und ein erfolgreiches Jahr 2013!!!

Wie Sie sicher wissen, war meine Reise  sehr schön...bestens organisiert und überwältigend erfolgreich; auch Ihnen ein Dankeschön dafür!!
Werde nun mit Elena den Weg weitergehen...
Lieben Gruss
Thomas 

 

November 2011, Oliver war in Sankt-Petersburg

hallo ,

ich wollte mich zurück melden aus st. petersburg!

es ist wirklich eine sehr schöne stadt , auch wenn es etwas kalt war !

aber dank meiner irina wurde mir bald warm ums herz !

wir haben einig schöne tage hinter uns und denken das wir uns bald in

deutschland wieder treffen !

also zunächst vielen dank , schauen wir mal wie es weiter geht ....

mfg

Oliver

Juli 2011

Hallo Frau Droben,

Ich habe fuer sie nur positive Nachrichten!!  Ich denke das Ich habe eine Frau gefunden, Sie heiss Elena und wir werden weiter hin in Kontaktbleiben.
St. Petersburg ist sehr schoen, aber die Frauen sind am schoensten!!!!
  Sie haben es sehr schwer fuer mich gemacht!!! 
  Die Agentur ist Top was die freundlichkeit betrefft,und aufmerksamkeit,alles bestens
  LG Mark

 Juli 2012 

Hallo Frau Droben,
ich möchte mich bei ihnen und ihrem Team für die gastfreundschaft und die professionalität bedanken. Ihre beiden translator sind super! 
Sie hatten recht, es war besser das Ich nach st Petersburg gekommen bin. Nach einem angenehmen Freitag und einem normalen samstag habe Ich am sonntag um 16 uhr meine absolute traumfrau getroffen. Sofia/Sonya. Es war sofort aussergewöhnlich. Ich möchte diese Frau wiedersehen und nochmal vom 13-21 nach st Petersburg kommen , sie nach Deutschland einladen und dann mit ihr eine familie gründen. I am in love with her. Nach unserem treffen haben wir uns nochmal Von 23 - 1 gesehen und sie sagte mir dass sie sich das auch sehr wünscht, sie allerdings visum probleme hat und sie plante ein jahr als aupair nach frankreich zu gehen. Nun Ist alles offen.
Danke für Alles und auch den super transfer!!! Sie machen Alles gut.
Thomas H.

Mai 2012 

Hallo Frau Droben!
Ich möchte mich heute endlich bei Ihnen und Ihrer Agentur für alles bedanken, was Sie für mich getan haben. 

Ihr Daumendrücken hat geholfen und ich habe eine wunderbare Frau, Liliya, kennengelernt. Leider habe ich sie erst am Donnerstag kennengelernt und wir hatten nur zwei Tage um wunderbare Stunden mit Spaziergängen und Gesprächen zu verbringen. 

Vielen Dank auch dafür, daß Sie mir die Schreibarbeit mit dem neuen Visum abnehmen. Sie haben etwas gut bei mir.

Ihre Agentur und ihr Personal sind sehr proffesionell, freundlich, hilfsbereit und von daher immer wieder weiterzuempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen

Ferdinand H.

April 2012 

Sehr geehrte Frau Droben,
Sehr geehrtes Team von InterLine,

wie Sie schon unlängst erfahren haben, ist das Treffen mit Julia positiv verlaufen. Wir stehen nun dauerhaft in Kontakt und ein weiteres Treffen ist bereits geplant (mein Russisch ist immer noch grauenhaft). Meinen Antrag zur Erteilung eines Visums werde ich selbstverständlich wieder über Ihre Agentur abwickeln lassen. Mit der Betreuung durch das Team und der freundlichen Beantwortung meiner Fragen haben Sie mir viele Bedenken nehmen können. Sie dürfen mir glauben, das diese Geschichte bis zum heutigen Tag, selbst für mich, immer noch etwas Verrücktes hat. Einem meiner engsten Freunden habe ich davon unlängst erzählt und er schmunzelt heute noch darüber - positiv. Zudem mir Partnervermittlungen bis dahin völlig fremd waren und ich mich auch wirklich nie auf der Suche nach einer Partnerin befand.
Da ich nun aber eine wirklich liebenswerte Frau wie Julia kennenlernen durfte und mir dabei das Team von InterLine die Entscheidung erleichtert hat: "Dankeschön".

Wünsche Ihnen und dem gesamten Team von InterLine alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Alex

April 2011

Hallo Ksenia,
seit Sonnabendmittag bin ich zurück Jetzt wird es Zeit das ich mich bei Ihnen melde.
Einen kurzen Abriss über meine Reise habe ich Ihnen ja schon gesendet.
Abgesehen von ein paar Kleinigkeiten, die aber nur das Hotel betreffen, war
wirklich alles in Ordnung.
Das ich meine Traumfrau, Tatiana, gefunden habe wissen Sie bereits.
Im Moment wage ich noch nicht so richtig daran zu glauben. Aber natürlich bin ich voller
Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft mit Tatiana und ihrem Sohn Vladik.
Ich bin sehr glücklich diese wunderbare Frau kennen gelernt zu haben.
Am liebsten würde ich noch heute zurück nach S.Pb. fliegen.
Aber leider wird es ein paar Wochen dauern bis wir uns wiedersehen.
Ksenia, ich möchte mich bei Ihnen von ganzem Herzen bedanken. Natürlich sind meine Gefühle etwas überschäumend.
Aber wenn alles so weiter läuft wie geplant dann haben Sie durch Ihre Arbeit drei Menschen glücklich gemacht.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert
P.S. Sie haben sicher viel Erfahrung welche Dokumente und Unterlagen zukünftig von uns gebraucht werden. Welche die richtigen Schritte und Wege sind um eine neue Familie in Deutschland zu gründen. Ich hoffe Tatiana und ich können auch dabei auf Ihre Unterstützung hoffen.

März 2011
 
hallo liebe ksenia !
möchte ihnen mitteilen , dass ich mein glück gefunden habe . wir werden auch noch diese jahr heiraten .
wünsche dir für deine argentur weiterhin viel erfolg .
lieber gruß
joachim
 
Jürgen hat bei uns gestern eine Dame kennengelernt. Hier ist seine Meinung
Hallo Ksenia,
vielen Dank für Ihren sehr freundlichen und herzlichen Empfang und für
 die Möglichkeit zu dem Treffen mit Maria.
Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sich auch die Frauen bei Ihnen sehr
 wohl fühlen.
Maria ist eine ganz tolle junge Frau. Sie wärmt die Herzen ! Sehr herzlich, natürlich, humorvoll, gebildet,  und  sehr reif für ihr Alter. Eine echte (Traum)Frau :)
Wünsche Ihnen noch einen schönen Abend und bitte Grüßen Sie Maria von mir !
MfG
 Jürgen
 
Christian war in St.Petersburg von 15.05 bis zum 18.05.2010. Seine Meinung über unsere Arbeit.
Hallo Ksenia,
 
 bin wieder zurück aus St. Petersburg und wollte Ihnen nur ein kurzes Feedback geben.
 Die Stadt hat mir sehr gut gefallen und eigentlich waren 3 1/2 Tage viel zu wenig. Da ich ja schon einige Städte kenne, zB: Rom, Paris, London, Madrid, New York usw. kann ich nur sagen dass St Petersburg mit Wien und Rom für mich zu den Top 3 zählt. Habe einige Sehenswürdigkeiten besucht und viele Kaffee`s am Newsky Prospekt getrunken :-).
 
 Lara und die anderen Damen aus der Agentur waren sehr hilfsbereit, nett und engagiert. Das Hotel hat ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis. Leider habe ich ja einige Damen aus meiner Favoritenliste nicht treffen können, da sie krank, nicht in der Stadt waren, oder kein Interresse hatten. Alle Dates waren aber sehr nett. 2 oder 3 kommen gar nicht in Frage und 2 oder 3 möchte ich gerne näher kennenlernen, obwohl ich denke dass die "große Liebe auf den ersten Blick" nicht unbedingt dabei war. Alle Damen haben gänzlich unterschiedliche Charaktere und ich war überascht dass ich nicht -wie sonst gewohnt- binnen 2 Minuten die Leute in Kategorien (Schubladen)einteilen konnte. Ich werde aber alle Damen in den nächsten Tagen anschreiben und mich für das Treffen bedanken. 
 
 Für mich war diese Erfahrung auch in dieser Hinsicht gut, da ich mir jetzt auch selbst klarer geworden bin was ich möchte und vor allem was ich eigentlich absolut nicht möchte :-)
 
 Ich danke Ihnen für Ihre Hilfe und finde Ihre Agentur auf alle Fälle sehr seriös und als eine Bereicherung für Russland.
 
 Es ist nicht ausgeschlossen, dass ich Ihr Angebot zu einem späteren Zeitpunkt nochmals wahrnehmen werde. Ich melde mich dann auf alle Fälle wieder bei Ihnen.
 
 Liebe Grüße auch in das Büro nach St. Petersburg,
 
 Christian
Roland hat vor kurzem eine Dame in Heidelberg in Rahmen unseres Programmes kennengelernt. Hier ist seine Meinung.
Hallo!
Danke für deine nette Aufnahme gestern. Es hat mir sehr gefallen. Leider mußte ich die Damen absagen,es hat nicht gepaßt. Werde sie diese Tage anrufen.
By Roland
 
Ralf hat auch eine Frau in Heidelberg kennengelernt. Hier ist seine Meinung.
Hallo Ksenia,
es war eine lustige Zeit und ich glaube wir sind uns näher gekommen
sie ist sehr süß. Vielleicht kann sie auch nach Köln kommen und wir
unternehmen hier noch etwas so dass sie sehen kann wo und wie ich lebe.
Ihr Programm ist schon in Ordnung da es nicht so steif abläuft. Sehr gut so.
Du machst das schon sehr gut.
MfG
Ralf
 
Andreas hat vor kurzem eine Dame bei uns in Heidelberg kennengelernt. Hier ist seine Meinung
Hallo Ksenia,
 
der Tag mit der Dame war wunderschön und sehr aufschlußreich für mich. Allerdings befürchte ich, daß ich keinen positiven Eindruck bei ihr  hinterlassen habe.
Ist sie an einem weiteren Treffen interessiert?
Unabhängig davon möchte ich noch betonen, daß ich Ihr Konzept der InterLine ganz hervoragend und seriös finde.
 
Viele Liebe Grüße
 
Andreas
 
Chris hat vor wenigen Tagen eine Dame in Heidelberg kennengelernt.
Hi Ksenia, habe jetzt ein bischen Zeit in meinem etwas chaotischen Leben
War das 1.mal in einem Heiratsinstitut.Ist nicht unbedingt was für mich. Habe bisher auch nie Probleme gehabt Frauen kennen zulernen
Was ich daran gut für ihre Kunden finde ist die von ihnen angesprochene Sicherheit, an die ich nicht gedacht hatte. Weiterhin stimmt es, dass nur wenige nach Russland reisen. Ist nicht gerade um die Ecke.Meine persönliche Grenze die ich eben mal kurz zum Treffen fahre sind etwa 1000km einfach, wobei ich warscheinlich eher eine Ausnahme bin.
Was die Dame betrifft. Man heiratet nicht nur die Frau, sondern hat eine Verantwortung auch für ihr Kind für die nächsten 20Jahre(bis zum Studiumende)zu übernehmen, was warscheinlich vielen nicht bewusst ist. Die nächste Frage stellt sich wo man wohnen soll , in Deutschland , Russland oder vielleicht auch in einem anderen Land. Wenn die Frau ST Petersburg verlässt, müsste sie ihre selbstständigeTtätigkeit aufgeben, die doch gerade ihr Leben interessant macht und bestimmt. Sie würde dann in eine (finanzielle)Abhängigkeit kommen die ihr nicht gut tun würde.In der kurzen Zeit habe ich nicht herausfinden können warum sie einen Westeuropäer heiraten will.
Danke für das Treffen und alles Gute Chris
 
Harald hat vor kurzem eine Dame bei uns in Heidelberg kennengelernt. Hier ist seine Meinung
Hallo Ksenia,
Deine Geschäftsidee find ich sehr gut, das erleichert das Kennenlernen sehr
und mir hat es sehr gefallen mit Dir und Olga zu reden.
Also ... wenn Du mal eine Frau hast, die zu mir passen könnte, dann melde
Dich bitte bei mir.
viele Grüße und noch mal vielen Dank!
Harald
 
Markus aus Hamburg hat bei uns in Heidelberg eine Dame kennengelernt. Hier ist seine Meinung
Hallo Xenia,
Ja mir hat das Wochenende gut gefallen.
Das Mädchen war sehr nett und ich hab mich ganz gut unterhalten mit ihm,konnte mal wieder mein Englisch einsetzen.
Und ich habe hoffentlich einen guten eindruck hinterlassen.
gruß
Markus
 
Günter hat bei uns in Heidelberg  eine Frau kennengelernt. Hier ist seine Meinung
Hallo !
Vielen Dank nochmal für das nette Gespräch
und das schöne Wochenende in Heidelberg !
(Leider (noch) ohne Happy-End)
Vielleicht finden Sie ja "die Richtige" für mich ...
Freue mich auf Nachricht von Ihnen
und wünsche Ihnen noch einen schönen Sonntag und eine Gute Zeit !
Viele Grüsse !
Günter